Advertisement

Einordnung der Fabrikarchitektur in die allgemeine Bauentwicklung des 19. und 20. Jahrhunderts

  • Christoph Bertsch

Zusammenfassung

Die wirtschaftlichen, technischen und ästhetischen Erkenntnisse des Fabrikbaus wurden im Laufe der Entwicklung unterschiedlich stark zur Kenntnis genommen. Schon im ersten Drittel des 19. Jahrhunderts stellten Architekturtheoretiker und Architekten Forderungen an die Architektur, die bis zu Beginn des 20. Jahrhunderts nur der reine Zweckbau erfüllte. Vier Beispiele — Catel, Schinkel, Hübsch, Semper — sollen dies illustrieren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig 1981

Authors and Affiliations

  • Christoph Bertsch

There are no affiliations available

Personalised recommendations