Advertisement

Modelltheoretische Anlagestrategien in festverzinslichen Wertpapieren aus der Sicht von Banken und Bausparkassen

  • Hans Wielens
Chapter
Part of the Schmalenbachs Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung book series (SZBF)

Zusammenfassung

Wenn es in Deutschland — wie gelegentlich behauptet wird — stärker als in anderen Ländern eine Abneigung gegen formalistische Modelle und quantitative Verfahren gibt, so ist die Abneigung im Kreditgewerbe wahrscheinlich am größten. Selbstironisch pflegen Banker zu sagen, daß sie nichts von Operations Research und EDV verstehen. Haben sie ein spezielles Seminar über diese Themen besucht, so antworten sie auf die Frage, ob sie nunmehr mehr verstünden: „Nein, but on a higher level.“

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1983

Authors and Affiliations

  • Hans Wielens

There are no affiliations available

Personalised recommendations