Advertisement

Rahmenbedingungen

  • Rolf Oppliger
  • Philipp J. Stüssi

Zusammenfassung

Dieses Kapitel befasst sich mit den ordnungspolitischen Rahmenbedingungen, die in den verschiedenen Staaten sowohl die Möglichkeiten für den Aufbau und Betrieb von unternehmensweiten Kommunikationsnetzen, als auch den Spielraum bei der Auslagerung von Kommunikationsaufgaben und den Fremdbezug von entsprechenden Dienstleistungen regeln. Auf die Deregulierung des amerikanischen Telekommunikationsmarktes und die Aufspaltung von AT&T wurde in der Einleitung bereits eingegangen. In fast allen Staaten haben die Entwicklungen in den USA Reaktionen und ordnungspolitische Anpassungen bewirkt. Nach einer kurzen Einführung wird die Situation in Japan, in einigen EG-Mitgliedstaaten und in der Schweiz untersucht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig/Wiesbaden 1994

Authors and Affiliations

  • Rolf Oppliger
    • 1
  • Philipp J. Stüssi
    • 1
  1. 1.BernSchweiz

Personalised recommendations