Advertisement

Folgen unterbewerteter Formbestimmtheit von Veränderungsversuchen im staatlichen Schulsystem

  • Wilhelm Heitmeyer

Zusammenfassung

Es ist inzwischen gängiges Gedankengut, daß zahlreiche progressive Veränderungsversuche im Bildungssystem auch daran gescheitert sind, daß das Wissen über die intendierten Veränderungs-prozesse — und urn die geht es hier vorrangig — als gering veranschlagt werden muß. Das spiegelt sich auch in den Bilanzierungs-versuchen. Insofern tut systematische Aufklärung not.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. AREGGER, Kurt/ GERMANN, Yves: Implementation im lehrergesteuerten Unterricht. In: Aregger/Isenegger (Hrsg.): Curriculumprozess: Beiträge zur Curriculumkonstruktion und -implementation. EBAC-Projekt. Bericht 8/9. Freiburg, o.J., S. 173–190.Google Scholar
  2. BAUER, Karl-Oswald: Reformpotential und Entwicklungsphasen im Sekundarbereich II. Arbeitspapier der AFS 1978.Google Scholar
  3. BAUER, Karl-Oswald/ ROLFF, Hans-G.: Vorarbeiten zu einer Theorie der Schulentwicklung. In: Bauer/Rolff (Hrsg.): Innovation und Schulentwicklung, Weinheim/Basel 1978, S. 219–266.Google Scholar
  4. BECKER, Hellmut/ DAHRENDORF, Ralf/ GLOTZ, Peter/ MAIER, Hans: Die Bildungsreform — eine Bilanz. Stuttgart (Klett) 1976.Google Scholar
  5. BECKER, Hellmut: Die Schule und ihre Lehrer — Schwierigkeiten bei der Schulreform. In: neue sammlung, 19/1972/2, S. 134–154Google Scholar
  6. BERMAN, Paul/ GREENWOOD, Peter W./ MANN, Dale/ MC LAUGHLIN, Milbrey Wallin/ PAULY, Edward W.: Federal Programs supporting educational change. Vol. I–IV, Santa Monica, Ca. 90406, (Rand R — 1589), 1974/75.Google Scholar
  7. BRIESE, Volker/ HEITMEYER, Wilhelm: Hochschuldidaktische Zentren in der Mühle der Gesamthochschul-Politik. In: Die Deutsche Universitäts-Zeitung, 17/1979, S. 550–553.Google Scholar
  8. BRIESE, Volker: Überlegungen zur Analyse von Implementations-prozessen bei bildungspolitischen Maßnahmen. Arbeitspapier zur Implementationsforschung im Bildungsbereich, Nr. 1, Paderborn (MS) 1979.Google Scholar
  9. BRÜGELMANN, Hans: Veränderungen des Curriculum auf seinem Weg vom Autor zum Kind. In: Zeitschrift für Padagogik 24 (1973) 4, S. 601–618.Google Scholar
  10. BUSSIGEL, Margret: Geplante Strukturreform im Schulwesen: Eine Analyse von Implementationsprozessen am Beispiel von vier schulformbezogenen Gesamtschulen. Diss., Dortmund 1979.Google Scholar
  11. CLASSEN-BAUER, Ingrid/ HAUSMANN, Gottfried/ KIM, In Ku: Curriculum-Entwicklung in der Bundesrepublik Deutschland. Studie einer Arbeitgruppe beim Unesco-Institut für Pädagogik. Bonn (Bundesministerium für Bildung und Wissenschaft) 1975.Google Scholar
  12. DER BUNDESMINISTER FÜR BILDUNG UND WISSENSCHAFT (Hrsg.): Stand der Curriculumforschung und der pragmatischen Curriculum-revision im Hinblick auf die bildungspolitischen Zielvor-stellungen des Bundes. Schriftenreihe Bildungsplanung 20. München (Gersbach und Sohn Verlag) 1977.Google Scholar
  13. DER DEUTSCHE BILDUNGSRAT: Aspekte der Planung der Bildungs-forschung 1974.Google Scholar
  14. DIKAU, Joachim: Bildungspolitik in der Krise? Zu Zielperspektiven aktueller Bildungspolitik. In: Bildung und Politik, 14/1978/5, S. 150–158.Google Scholar
  15. FLECHSIG, Karl-Heinz/ HALLER, Hans-Dieter: Entscheidungsprozesse in der Curriculumentwicklung. Stuttgart (Klett) 1973.Google Scholar
  16. FLITNER, Andreas: Mißratener Fortschritt. Pädagogische Anmerkungen zur Bildungspolitik. München (Piper) 1977.Google Scholar
  17. Frey, Karl in Verbindung mit HORN, R./ ISENEGGER, U./ LATTMANN, U.P./ RICKENBACHER, I./ SANTINI, B.: Eine Handlungsstrategie zur Curriculumkonstruktion. In: Zeitschrift für Pädagogik, 17/1971/1, S. 11–22.Google Scholar
  18. FREY, Karl u.a. (Hrsg.): Curriculum-Handbuch. 3 Bde. München (Piper) 1975.Google Scholar
  19. FRIEDEBURG, Ludwig v.: Bilanz der Bildungspolitik. In: Zeitschrift für Pädagogik, 24/1978/2, S. 207–220.Google Scholar
  20. FULLAN, Michael/ POMFRET, Alan: Research on Curriculum and Instruction Implementation. In: Review of Educational Research, 47/1977/1, S. 335–397.Google Scholar
  21. HAGE, Jerald/ AIKEN, Michael: Social Change in Complex Organisations. New York (Random House) 1970.Google Scholar
  22. HALLER, Hans-Dieter/ LENZEN, Dieter (Hrsg.): Jahrbuch für Erziehungswissenschaft 1976. Lehrjahre in der Bildungsreform. Resignation oder Rekonstruktion? Stuttgart (Klett) 1976.Google Scholar
  23. HAMEYER, Uwe: Curriculuminnovation — Ansätze zur lehrereinbeziehenden Implementation von Curriculumprozessen und -produkten. Universität Kiel. IPN (Diplomarbeit) Kiel 1973.Google Scholar
  24. HAMEYER, Uwe: Innovationsprozesse. Analysemodell und Fallstudien zum sozialen Konflikt in der Curriculumrevision. Weinheim, Basel (Beltz) 1978.Google Scholar
  25. HÄUSSERMANN, Hartmut: Die Politik der Bürokratie. Einführung in die Soziologie der staatlichen Verwaltung. Frankfurt (campus) 1977.Google Scholar
  26. HEITMEYER, Wilhelm: Die Implementation eines politischen Reform-Curriculums. Frankfurt/New York (campus) 1979.Google Scholar
  27. KLEMM, Klaus/ ROLFF, Hans-G.: Zur Dynamik der Schulentwicklung. In: Zeitschrift für Pädagogik, 23/1977/4, S. 551–562.Google Scholar
  28. LEMPERT, Wolfgang: Bildungsforschung und Emanzipation. In: ders.: Leistungsprinzip und Emanzipation. Frankfurt (suhrkamp) 1971, S. 310–334.Google Scholar
  29. LUHMANN, Niklas: Tradition und Mobilität. In: Recht und Staat, 1968a.Google Scholar
  30. LUHMANN, Niklas: Soziologie des politischen Systems. In: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, Bd. XX, 1968b.Google Scholar
  31. MARCH, James G.: Analytical skills and the university training of educational administrators. In: Education and Urban Society, 1974, 6, S. 382–427.CrossRefGoogle Scholar
  32. MAYNTZ, Renate: Die Implementation politischer Programme: Theoretische –00DC;berlegungen zu einem neuen Forschungsgebiet. In: Die Verwaltung. Zeitschrift für Verwaltungswissenschaft, 10/1977/1, S. 51–66.Google Scholar
  33. Offe, Claus: Zur Frage der ‘Identität der kommunalen Ebene’. In: Grauhahn (Hrsg.): Lokale Politikforschung. Frankfurt (campus) 1975.Google Scholar
  34. PRESSMAN, Jeffrey L./ Wildavsky, Aaron: Implementation. Berkeley (University of California Press) 1973.Google Scholar
  35. ROGERS, E.M./ Shoemaker F.: Communication of Innovations. A Cross-Cultural Approach. New York 1971. Zit. nach Kaufman/Schmidt: Theoretische Integration der Hypothesen zur Erkl–00E4;rung der Diffusion von Innovationen durch Anwendung einer allgemeinen kognitiv-hedonistischen Verhaltens-theorie. In: Schmidt (Hrsg.): Innovation. Hamburg (Hoffmann u. Campe) 1976, S. 313–386, hier besonders S. 359.Google Scholar
  36. RUMPF, Horst: Einführende Verdeutlichungen zur curricularen Fach-sprache. In: Frey (Hrsg.): Curriculum-Handbuch, Bd. 1 München (Piper) 1975, S. 60–69.Google Scholar
  37. SACHS, Wolfgang u.a.: Modernisierung im Klassenkonflikt. Versuch einer erziehungssoziologischen Erkl–00E4;rung der Verlaufsdynamik der Schulreform seit etwa 1964. Vvf. Arbeitspapier, o.O., o.J.Google Scholar
  38. SCHARPF, Fritz, W.: Politikformulierung und Implementierung als Forschungsgegenstand am IIMV: Fragestellungen und Ansätze. discussion paper (Wissenschaftszentrum Berlin) 1978.Google Scholar
  39. SENATSKOMMISSION FÜR ERZIEHUNGSWISSENSCHAFT der DEUTSCHEN FORSCHUNGSGEMEINSCHAFT: Empfehlungen zur Förderung erziehungswissenschaftlicher Forschung. In: Zeitschrift für Püdagogik, 22/1976/1, S. 9–34.Google Scholar
  40. STANBURY, W.T./ VERTINSKY, I./ VERTINSKY, P.: Policy Implementation Analysis, discussion paper (Wissenschaftszentrum Berlin) 1977.Google Scholar
  41. VAN METER, Donald S./ VAN HORN, Carl E.: The Policy Implementation Process. A Conceptual Framework. In: Administration & Society, 6/1975/4, S. 445–488.CrossRefGoogle Scholar
  42. WILLIAMS, Walter/ ELMORE, Richard F. (Eds.): Preface. In: Williams/Elmore (Eds.): Social Program Implementation. New York, San Francisco, London (Academic Press) 1976, S. XI–XV.Google Scholar

Copyright information

© Leske Verlag + Budrich GmbH, Opladen 1982

Authors and Affiliations

  • Wilhelm Heitmeyer

There are no affiliations available

Personalised recommendations