Advertisement

Zusammenfassung

Das vom Land Nordrhein-Westfalen gegründete und getragene „For-schungs- und Entwicklungszentrum für objektivierte Lehr- und Lernverfahren“ (FEoLL) ist in mindestens zweifacher Weise mit dem Fak-tor „Zeit“ im Bildungswesen besonders verbunden. Zum einen kann die Gründung des FEoLL an der Wende von den 60er zu den 70er Jahren als Ausweis einer für Reformvorstellungen und -versuche im Bildungswesen besonders günstigen Zeit angesehen werden. Zum anderen solite durch die Gründung die wechselseitige Einflußzeit zwischen wissenschaftlich technischer sowie sozialwissenschaftlicher Entwicklung und dem Bildungswesen, zwischen Reformerfordernissen und Reform-prozessen, zwischen Reformmaßnahmen und ihrer Wirkungsfeststellung verkürzt werden. Aufgrund dieser doppelten Beziehung zum Faktor „Zeit“ können die in diesem Band vorgelegten Analysen zur Bedeutung der Zeit bei geplanten Veränderungen im staatlichen Bildungswesen auch als Folie für die Reflektion der Wirkungsbedingungen, der Wirkungen und der Fehlwirkungen von Institutionen wie dem FEoLL angesehen werden.

Copyright information

© Leske Verlag + Budrich GmbH, Opladen 1982

Authors and Affiliations

  • W. Hagemann
    • 1
  1. 1.FEoLL-Instituts für Medienverbund-Medien-didaktikGermany

Personalised recommendations