Advertisement

Der n-dimensionale lineare Raum

  • Waldemar Hofmann

Zusammenfassung

Wir haben soeben von einem „dreidimensionalen“ Raum gesprochen. Sehen wir davon ab, daß es sich speziell um einen Vektorraum handelte, so bleibt das Wesentliche des Dreidimensionalen dies: Man hat die Möglichkeit, sich nach rechts, nach oben und nach vorne zu bewegen (und in jeweils entgegengesetzter Richtung) — etwa so, wie es bei einem Flugzeug gegebeist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler Wiesbaden 1974

Authors and Affiliations

  • Waldemar Hofmann
    • 1
  1. 1.Universität ErlangenNürnbergDeutschland

Personalised recommendations