Advertisement

Repräsentation, Unterhaltung und Bildung

  • Wolfgang Horn

Zusammenfassung

Drei Faktoren bestimmten die Funktion von Kultur in Düsseldorf nach dem Zweiten Weltkrieg: Repräsentations-, Unterhaltungs- und Bildungselemente ergänzten und überschnitten sich gegenseitig zu einem nicht immer scharf trennbaren Gesamtbild. Der Repräsentation waren dabei vor allem die Sektoren Schauspiel, Oper und Konzert mit ihren beherrschenden Positionen im Kulturetat der Stadt zuzuordnen7 1 7, wenn sich allerdings hier auch alle drei Faktoren mischten. Aber der hohe Personalaufwand sowie die extremen Kosten des Opernhausumbaus bedeuteten im Selbstverständnis der Öffentlichkeit, im Echo der Medien und in den Äußerungen der Kommunalpolitiker mehr als die bloße Möglichkeit, ein qualifiziertes Musiktheater zu bieten. Hier äußerte sich der Wille zur Repräsentation der Landeshauptstadt, die mit der Deutschen Oper am Rhein endlich ein führendes Musiktheater aufweisen wollte und konnte. Auch bei den Düsseldorfer Museen ließ sich eine Betonung traditioneller repräsentativer Bereiche, etwa der Kunstsammlungen, feststellen. Sammlung und Ausstellung von Meisterwerken der Malerei nahmen in der Kulturpolitik der Stadt einen zweifellos höheren Stellenwert ein als etwa die Unterbringung des naturkundlichen Löbbecke-Museums, das trotz hoher Besucherzahlen im Bunker an der Brehmstraße blieb. Nur wenig gefördert wurde auch die Naturdarstellung im Benrather Heimatmuseum, das sogar nebenamtlich geleitet wurde, obwohl hier während der fünfziger Jahre mehr Besucher als in den Kunstsammlungen registriert wurden. Auch die Stadtgeschichtlichen Sammlungen rangierten weit hinten in der Museumslandschaft — sie wurden den Kunstsammlungen der Einfachheit halber organisatorisch angegliedert, als Dr. Gert Adriani deren Leitung übernahm.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Leske Verlag + Budrich GmbH 1981

Authors and Affiliations

  • Wolfgang Horn

There are no affiliations available

Personalised recommendations