Advertisement

Arbeitsgrundsätze

  • Gerd Albrecht
  • Ulrich Allwardt
  • Peter Uhlig
  • Erich Weinreuter

Zusammenfassung

1. Gruppenanalysen verlangen und ermöglichen die Zusammenarbeit vieler. Die Arbeitsgruppen, deren Arbeit sich ergänzt und bestätigt, bestehen aus mindestens drei bis hüchstens zehn Teilnehmern. Gruppendynamisch am günstigsten ist eine Teilnehmerzahl von fünf bis sieben.

Copyright information

© Leske Verlag + Budrich GmbH, Opladen 1979

Authors and Affiliations

  • Gerd Albrecht
  • Ulrich Allwardt
  • Peter Uhlig
  • Erich Weinreuter

There are no affiliations available

Personalised recommendations