Advertisement

Merkmalextraktion aus Bildern

  • Piero Zamperoni

Zusammenfassung

Wie im Abschnitt 1.1. bereits erwähnt, dient die Merkmalextraktion zur Erzeugung von Merkmalbildern. Von einem semantischen Gesichtspunkt aus hat ein Merkmalbild meistens keine direkte bildliche Bedeutung und kann eher als eine Karte der Merkmalwerte im zweidimensionalen Raum der Bildkoordinaten aufgefaßt werden. Ein Merkmalbild ist überwiegend dazu bestimmt, um von einem Fachmann, der die Merkmale nach anwendungsspezifischen Kriterien festlegt, interpretiert zu werden. Es gibt jedoch keine scharfe Trennung zwischen den im vorigen Kapitel geschilderten Operatoren und Operatoren zur Merkmalextraktion, und manchmal liegt der Unterschied nur in der Interpretation der Ergebnisse. Zu unterstreichen ist jedenfalls der mehr abstrakte Charakter der Merkmalextraktion, weil diese eher Felder von Meßwerten als Bildszenen hervorbringt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig 1989

Authors and Affiliations

  • Piero Zamperoni

There are no affiliations available

Personalised recommendations