Advertisement

Gestaltungspotential der Informationstechnik

  • Peter Mambrey
  • Rheinhard Oppermann
  • August Tepper

Zusammenfassung

Die Verbreitung der Technik und die Durchdringung vieler Lebensbereiche läßt viele Menschen von der Abhängigkeit von der Technik, ja sogar von der Steuerung des Menschen durch die Technik sprechen. Vor diesem Hintergrund ist die Frage nach den Gestaltungspotentialen, die bei der Entwicklung und Anwendung — hier speziell — der Informationstechnik offenstehen, zu untersuchen. Dieser Hintergrund bedingt es auch, daß die Frage nach den Gestaltungspotentialen sehr eng mit dem Wunsch verbunden ist, unerwünschte Auswirkungen zu reduzieren und zu vermeiden. Die Frage nach den Gestaltungspotentialen zielt daher auf die Analyse von Restriktionen beim Technikeinsatz bzw. positiv gewendet auf die Begründung von Handlungsfeldern für eine sozial adäquate Technikgestaltung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1986

Authors and Affiliations

  • Peter Mambrey
  • Rheinhard Oppermann
  • August Tepper

There are no affiliations available

Personalised recommendations