Advertisement

Zusammenfassung der Diskussion zu den Vorträgen der Herren Meffert und Raffée im Rahmen der Sitzung des Arbeitskreises Marketing

  • Eugen Leitherer

Zusammenfassung

DICHTL akzeptiert mit einigem Zweifel — unter Verweis auf ablehnende Meinungen daß es eine Konsumerismus-Bewegung in Deutschland gibt. Er plädiert für die Entwicklung eines Instrumentariums zur Messung der Bedürfnisbefriedigung, um Anhaltspunkte in und für die Praxis zu geben, die hier nur kasuistisch vorgehen könne. Auf die Hypothese, daß möglicherweise 90 % der Bevölkerung mit dem Konsumgüterangebot ganz zufrieden seien, antwortet MEFFERT in Gegenrede, daß sich Einstellungsmessungen meistens an einem bestimmten Produkt oder an einer Marke orientieren würden, ansonsten als allgemeine Form recht problematisch seien.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Dr. Gabler-Verlag, Wiesbaden 1975

Authors and Affiliations

  • Eugen Leitherer
    • 1
  1. 1.MannheimDeutschland

Personalised recommendations