Advertisement

Überlegungen zu einer alternativen Formulierung des konjunkturneutralen öffentlichen Haushalts

  • Hans H. Nachtkamp
  • Gerlinde Sinn

Zusammenfassung

Die Analyse greift Bedenken auf, die andernorts bereits Anlaß zu einer Auseinandersetzung mit der Konzeption des Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung (SVR) gewesen sind (Feldsieper 1970; Timm 1970; Krause-Junk 1971 und 1971/72; Andel 1973/74). Wir wollen hier die Argumente nicht im einzelnen vertiefen, sondern einen uns besonders wichtig erscheinenden Strukturaspekt des konjunkturneutralen Haushalts präzisieren. Dabei sehen wir — wie im übrien der SVR — von Substitutionseffekten ab, die eine Änderung der Budgetstruktur bei den privaten Wirtschaftssubjekten hervorrufen kann. Nicht daß wir solche Wirkungen für vernachlässigbar klein hielten. Wir meinen indes, daß ihre Analyse in einem Rahmen angesiedelt sein sollte, der deutlich macht, worum es bei dem konjunkturneutralen Haushalt eigentlich geht und der die Versuchungen zu Fehldeutungen sowie die Gefahr von falschen Schlußfolgerungen so gering wie möglich hält. Ausschließlich um diesen Rahmen geht es uns. Daher werden wir es uns versagen, beispielsweise Wirkungen zu untersuchen, die von einer Änderung des Steuersystems bei gegebenem Steueraufkommen zu erwarten sind. Ebensowenig stellen wir uns der Frage, ob die „Multiplikanden-Analyse“ des SVR durch eine „Multiplikator-Analyse“ zu ersetzen sei (Biehl 1971 und 1974; Biehl, Hagemann, Jüttemeier, Legier 1971 und 1973). Insoweit folgen wir mit unserer Argumentation den Bahnen, die der SVR vorgezeichnet hat.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Andel,N. (1973/74):Das Konzept des konjunkturneutralen Haushalts, in: Finanzarchiv, N. F., Band32, S. 46 ff.Google Scholar
  2. Biebl,D. (1971):.Budget und Konjunktur -Zur Analyse der Wirkungen öffentlicher Haushalte,Gesellschaft zur Förderung des Instituts für WeltwirtschaftGoogle Scholar
  3. Kiel Biehl, D. (1974):Zum Problem der Schätzung konjunktureller Effekte öffentlicher Haushalte undihrer wirtschaftspolitischen Beeinflußbarkeit: Der ,,konjunkturgerechteHaushalt als Maßkonzept und als,,Planungskonzept44, in: B. Gahlen und H. K. Schneider (Hrsg.),Grundfragen der Stabilitätspolitik, Schriftenreihe deswirtschaftswissenschaftlichen Seminars Ottobeuren, Bd. 3, TübingenGoogle Scholar
  4. Biebl, D.,Hagemann, G., Jüttemeier, K. H. und Legier, H. (1971): Zu denkonjunkturellen Wirkungen der Haushaltspolitik in der BundesrepublikDeutschland 1960-1970, in: Die Weltwirtschaft, Heft 2, S. 128 ff.Google Scholar
  5. Biebl,D., Hagemann, G., Jüttemeier, K. H. und Legier, H. (1973): Measuring the Demand Effects ofFiscal Policy, in: Giersch, H. (Hrsg.): Fiscal Policy and Demand Management -Fiskalpolitik und Globalsteuerung, Symposium 1972, Tübingen, S. 223 ff.Google Scholar
  6. Feldsieper,M. (1970):Der konjunkturneutrale Haushalt als neuer Maßstab zur Beurteilung derkonjunkturellen Wirkungen öffentlicher Haushalte, Jahrbuch frSozialwissenschaft44 Bd. 21, S. 400 ff.Google Scholar
  7. Krause-Junk,G. (1971/72):Zum Konzept des konjunkturneutralen öffentlichen Haushalts, in: Finanzarchiv,N. F., Band 30, S. 212 ff.Google Scholar
  8. Krause-Junk, G. (1972):Probleme des konjunkturneutralen öffentlichen Haushalts, in: WiStWirtschaftswissenschaftliches Studium, Jg. 1, S. 483 ff.Google Scholar
  9. Nacbtkamp,H.H. (1975): Mehrjährige Finanzplanungen undmittelfristige Zielprojektionen der Bundesregierung, Schriften zur öffentlichenVerwaltung und öffentlichen Wirtschaft, hrsg. von Eichhorn, P. und Friedrich,P., Band 7, Baden-Baden SVR: Jahresgutachten seit 1967/68.Google Scholar
  10. Timm, H. (1970):Der konjunkturneutrale öffentliche Haushalt, in: Haller, H., Kullmer, L.,Shoup, C. S. und Timm, H. (Hrsg.): Theorie und Praxis des finanzpolitischenInterventionismus, Fritz Neumark zum 70. Geburtstag, Tübingen, S. 385 ff.Google Scholar
  11. Timm, H. (1972): Staatsverschuldung zur Finanzierung desWirtschaftswachstums? , in: Haller, H. und Albers, W. (Hrsg.): Probleme derStaatsverschuldung, SVS, N. F., Band 61, Berlin, S. 85 ff.Google Scholar

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler KG, Wiesbaden 1979

Authors and Affiliations

  • Hans H. Nachtkamp
  • Gerlinde Sinn

There are no affiliations available

Personalised recommendations