Advertisement

CCS7-Signalisierung

  • Jacek Biala

Zusammenfassung

Der Zeichengabe im Telefonnetz kommt eine fundamentale Bedeutung zu. Ihre genaue Kenntnis bedeutet heutzutage so viel wie Verständnis des Gesamtsystems. Die weltweite Einführung des CCS7 war ein Kulminationspunkt der fortschreitenden Entwicklung der computergesteuerten, digitalen Vermittlungstechnik und kann aus der Zeitperspektive als ein revolutionärer Schritt bezeichnet werden. Die Evolution in der Telekommunikation wäre ohne CCS7 nicht denkbar. Dieses System wird seit einigen Jahren von allen bedeutenden Herstellern der Telekommunikationstechnik sehr intensiv implementiert. Es ist inzwischen zum integralen Bestandteil aller modernen Vermittlungssysteme geworden und prägt sowohl das SW- als auch das HW-Design in sehr starkem Masse. Es bildet die Grundlage für PSTN, ISDN, IN und wird in vielen anderen Netzen wie im GSMPLMN zu finden sein. Es stellt einen international anerkannten Standard als Ausgangsbasis für zukünftige, innovative Entwicklungen dar.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

  1. 1.
    In diesem Buch wird vorrangig die CCITT-Version betrachtet.Google Scholar
  2. 2.
    s. Abschnitt Level-Layer UnterschiedGoogle Scholar
  3. 3.
    s. Tabelle 9.5Google Scholar
  4. 4.
    nicht im Blaubuch spezifiziertGoogle Scholar

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig/Wiesbaden 1994

Authors and Affiliations

  • Jacek Biala

There are no affiliations available

Personalised recommendations