Advertisement

Zusammenfassung

Die Steigerung der Komplexität der Netze sowie neue Generationen von Netzkomponenten, die in immer kürzeren Zeitabständen entwickelt werden, machen die Systemintegration und die Testvorgänge zu einem bedeutenden Arbeitsfeld. In diesem Abschnitt werden die gängigen Testmethoden, die in der Systementwicklung und -integration von Kommunikationsnetzen eine wichtige Rolle spielen, erwähnt. Dieses Thema wird in Büchern selten systematisch behandelt. Dabei gehört das Testgeschäft zu den unentbehrlichen Elementen der Systementwicklung, und das schon in ihrem Anfangsstadium. Das ausführliche Testen sowohl einzelner Komponenten als auch des gesamten Systems hat zum Ziel, teure und zeitaufwendige Fehlentwicklungen auszuschließen bzw. zu minimieren. Die verschiedensten Tests müssen sowohl von dem Netzkomponenten-Hersteller als auch vom Netzbetreiber durchgeführt werden. Sie sind für die Qualitätssicherung des Produkts von vorrangiger Bedeutung und gehören zu den dynamischen Kontrollmaßnahmen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Note

  1. 1.
    2x & bedeutet zwei möglichen Fälle der Verbindungsauslösung: Auslösen vom A-bzw. B-Teilnehmer.Google Scholar

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig/Wiesbaden 1994

Authors and Affiliations

  • Jacek Biala

There are no affiliations available

Personalised recommendations