Advertisement

Das Stuttgarter Verfahren im Zivilrecht

Zur Integration betriebswirtschaftlicher Erkenntnisse bei der Rechtsfindung
  • Adolf Moxter
Chapter

Zusammenfassung

Der Bundesgerichtshof hat sich mit Urteil II ZR 249/85 vom 14. Juli 19861 zur Tauglichkeit des Stuttgarter Verfahrens im Rahmen von gesellschaftsrechtlichen Abfindungsermittlungen geäußert; er nennt das Stuttgarter Verfahren „nicht schlechthin ungeeignet“ zur Unternehmensbewertung. Dieses Urteil könnte mißverstanden werden: als Korrektur des Urteils II ZR 256/83 vom 24. September 19842, in dem es heißt, daß „regelmäßig mit der heute herrschenden Auffassung vom Ertragswert auszugehen“ ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1989

Authors and Affiliations

  • Adolf Moxter
    • 1
  1. 1.Universität Frankfurt a. M.Deutschland

Personalised recommendations