Advertisement

Die methodische Gestaltung betrieblicher Bildungsprozesse mit Hilfe des produktionsorientierten Lernens

  • Rainer Janisch

Zusammenfassung

Seit einiger Zeit wird in Analysen und Prognosen, die sich mit der Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaft beschäftigen, den Qualifikationsressourcen der Mitarbeiter in den Betrieben eine zunehmende Bedeutung beigemessen. Die betriebliche Personalentwicklung erhält in dieser Diskussion einen höheren Stellenwert (Schäffner 1991), da sie als die wichtigste Komponente bei der Entwicklung von Humanressourcen angesehen wird. Dabei wird zunehmend unbestritten Berufsbildung als Teil der Personalentwicklung anerkannt (de Grave 1991, 1).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Biermann H./ Greinert W.-D./ Janisch R./ Wiemann G./ Wiersich W. (1992): Produktionsschulprinzip im internationalen Vergleich. Aisbach.Google Scholar
  2. BM für Bildung und Wissenschaft (Hrsg., 1991): Grund-und Strukturdaten. Bonn.Google Scholar
  3. Fredecker I. (1991): Neue Arbeitseinsatzkonzepte und betriebliche Weiterbildung — Implikation im personalstrategischen Zusammenhang. Frankfurt/Main.Google Scholar
  4. Fürstenberg F. (1991): Ganzheitliches Denken, ganzheitliches Handeln, in: Meyer-Dohm P./ Schneider E. (Hrsg.), Berufliche Bildung im lernenden Unternehmen. Stuttgart.Google Scholar
  5. de Grave A. J. (1991): Gestaltung beruflicher Erstausbildung in Unternehmungen. Hrsg. CEDEFOP. Berlin.Google Scholar
  6. Greinert W.-D./ Biermann H./ Janisch R./ Wiemann G. (1992): Produktionsschulprinzip und Berufsbildungshilfe. Baden-Baden.Google Scholar
  7. Hedberg B. (1984): Organizations as Tents — Über die Schwierigkeit, Organisationen flexibel zu gestalten, in: Hinterhuber H./ Laske St. (Hrsg.), Zukunftsorientierte Unternehmenspolitik. Freiburg i.Br., 13ff.Google Scholar
  8. Janisch R. (1992): Schlüsselqualifikationen und Neuordnung der industriellen Berufsausbildung, in: Berufsbildung, Heft 14, 66ff.Google Scholar
  9. Meyer-Dohm P. (1991): Bildungsarbeit im lernenden Unternehmen, in: Meyer-Dohm P./ Schneider E. (Hrsg.), Berufliche Bildung im lernenden Unternehmen. Stuttgart.Google Scholar
  10. Neuberger O. (1991): Personalentwicklung. Stuttgart.Google Scholar
  11. Reetz L. (1989): Zum Konzept der Schlüsselqualifikation in der Berufsbildung (Teil I und II) in: BWP, Heft 5/6.Google Scholar
  12. Reetz L./ Reitmann G. (1990): Schlüsselqualifikationen. Dokumentation des Symposiums in Hamburg “Schlüsselqualifikationen — Fachwissen in der Krise?”. Hamburg.Google Scholar
  13. Schäffner L. (1991): Arbeit gestalten durch Qualifizierung. München.Google Scholar
  14. Wiemann G. (1974): Didaktische Vorstudie für ein projektorientiertes Handlungsmodell. Hannover.Google Scholar
  15. ZAV (Hrsg., 1990): Arbeitsmarktbeobachtungen der Fachvermittlung für besonders qualifizierte Fach-und Führungskräfte. Nürnberg.Google Scholar

Copyright information

© Manzsche Verlags- und Universitätsbuchhandlung, Wien and Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. gabler GmbH, Wiesbaden 1993

Authors and Affiliations

  • Rainer Janisch

There are no affiliations available

Personalised recommendations