Advertisement

Die Modellierung der zu beurteilenden Handlungsalternative: Unternehmensakquisitionen in Deutschland

  • Christoph A. Butz
Chapter

Zusammenfassung

Die Komplexität eines Entscheidungsproblems läßt sich verringern, indem man es in die Komponenten Handlungsalternativen, Umwelteinflüsse, Ergebnisse und Zielfunktion zerlegt. Jede dieser Komponenten ist einzeln zu modellieren.1 Aus diesem Grunde wird im folgenden Abschnitt die Akquisition von Unternehmen als die in dieser Arbeit zu beurteilende Handlungsalternative dargestellt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Deutscher Universitäts-Verlag GmbH, Wiesbaden 2002

Authors and Affiliations

  • Christoph A. Butz

There are no affiliations available

Personalised recommendations