Advertisement

Interaktive Neuronale Netzwerke

  • Christina Stoica
Part of the Sozialwissenschaft book series (SozWi)

Zusammenfassung

Die Interaktiven Netzwerke(IN) gehören zu der einfachsten Klasse Neuronaler Netzwerke (hier handelt es sich demnach nicht um interaktive Benutzeroberflächen). Im Gegensatz zu den bekannten Netzwerktypen werden die Interaktiven Netzwerke nicht trainiert und aufgrund ihrer Struktur gehören sie zu den Feed-back Netzwerken (Kruse u.a., 1991; siehe Kapitel 2).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Deutscher Universitäts-Verlag GmbH, Wiesbaden 2000

Authors and Affiliations

  • Christina Stoica

There are no affiliations available

Personalised recommendations