Advertisement

Recherche ist eine Tugend

  • Matthias Drobinski

Zusammenfassung

Man sollte die Recherche auf die Rote Liste der vom Aussterben bedrohten journalistischen Tugenden setzen. Nicht, weil die Journalisten faul geworden wären, sondern weil die Medien sich geändert haben: Wenige festangetellte Redakteure verwalten Themen, Ressorts, Seiten und Sendungen, zahlreiche „Freie“ liefern Texte, Manuskripte, Stories. Den Festangestellten steht das Brackwasser der Verwaltung bis zum Kinn — wie sollen sie drei Wochen abtauchen, um eine Geschichte gründlich zu recherchieren? Die Freien arbeiten nach einer einfachen Rechnung: Sie bekommen ein festes Honorar; steigt der Aufwand, sinkt der Stundenlohn. Ende der Vorrede.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen/Wiesbaden 1998

Authors and Affiliations

  • Matthias Drobinski

There are no affiliations available

Personalised recommendations