Advertisement

Umweltforschung, Medien und Gesellschaft

  • Wolfgang Zierhofer

Zusammenfassung

Ein Begriff wie „Umweltforschung“ ist erklärungsbedürftig. In diesem Kapitel werde ich einige charakteristische Eigenschaften der Umweltforschung erläutern, die die Ereignisse um das Waldsterben sowie die Aktivitäten und die Probleme der Waldschadenforschung verständlicher machen. Ich erlaube mir hier noch einen weiten Blickwinkel, der später, in der Auseinandersetzung mit dem konkreten Fall des Waldsterbens in der Schweiz, eingeengt werden wird. Die vorliegende Arbeit befasst sich im wesentlichen mit den Forschungsbemühungen, die dem Zustand des Waldes, den Waldschäden, Immissionen und den dafür relevanten ökologischen Zusammenhängen im Wald gewidmet sind. Sie stehen stellvertretend für ein weites Feld von Forschungen von Hochschulen und staatlichen Forschungsanstalten, aber auch von privaten Instituten, die einen Beitrag zur Erklärung und Bewältigung von Umweltproblemen leisten wollen. Umweltforschung in diesem Sinne ist nicht durch Disziplinen bestimmt, sondern allein durch ihren Problembezug.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen/Wiesbaden 1998

Authors and Affiliations

  • Wolfgang Zierhofer

There are no affiliations available

Personalised recommendations