Advertisement

Vektorfelder. Differentiation und Integration der Feldgrößen

  • Hans Jörg Dirschmid

Zusammenfassung

Um die Faradaysche Vorstellung von der Wirkung des Feldes mathematisch zu fassen, bedient man sich einer Feldgröße. Unter einem Feld versteht man eine von Ort zu Ort veränderliche Größe, die man die Feldgröße nennt. Die Feldgröße kann auch noch von anderen Parametern abhängen, wobei naturgemäß die Abhängigkeit von der Zeit eine große Rolle spielt. Man nennt zur Unterscheidung ein von der Zeit unabhängiges Feld stationär und spricht von einem instationären Feld, wenn sich die Feldgröße auch mit der Zeit ändert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig 1990

Authors and Affiliations

  • Hans Jörg Dirschmid

There are no affiliations available

Personalised recommendations