Advertisement

Nichtlineare Differentialgleichungen

  • Hans Jörg Dirschmid
Chapter

Zusammenfassung

Ein reales System, dessen mathematische Untersuchung auf lineare Differentialgleichungen zurückgeführt werden kann, läßt sich verhältnismäßig einfach über das allgemeine Integral studieren. Die Linearität eines Systems ist dabei fast immer der Ausdruck einer Idealisierung, die in der Annahme linearer Zusammenhänge zwischen den Systemgrößen besteht. Dies ist auch durchaus zulässig, wenn man weiß, daß die Systemgrößen in Bereichen variieren, in denen die Kennlinien sinnvoll durch Geradenstücke ersetzt werden können.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig 1990

Authors and Affiliations

  • Hans Jörg Dirschmid

There are no affiliations available

Personalised recommendations