Advertisement

Integration von Funktionen in mehreren Veränderlichen

  • Hans Jörg Dirschmid

Zusammenfassung

Durch die Unterscheidung zwischen reellwertigen und vektorwertigen Funktionen führt die Verallgemeinerung der Integration bei Funktionen in mehreren Veränderlichen zu verschiedenen Integraltypen. Auch gestalten sich, anders als bei reellen Funktionen in einer Veränderlichen, bei denen durch den Fundamentalsatz der Differential- und Integralrechnung ein grundlegender Zusammenhang zwischen Differentiation und Integration hergestellt wird, die Beziehungen zwischen Integration und Differentiation bei Funktionen in mehreren Veränderlichen auf unterschiedliche Weise. Bei alledem wird sich jedoch herausstellen, daß die Praxis der Integration auf dem Integralbegriff für Funktionen in einer Veränderlichen fußt, wie sich auch die Differentiation von Funktionen in mehreren Veränderlichen auf den Begriff des Differentialquotienten stützt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig 1990

Authors and Affiliations

  • Hans Jörg Dirschmid

There are no affiliations available

Personalised recommendations