Advertisement

Grundlagen der Spektroskopie

  • Egbert Boeker
  • Rienk van Grondelle

Zusammenfassung

Messungen in den Umweltwissenschaften resultieren oft in einem Spektrum. In diesem Kapitel besprechen wir deshalb die im Sonnenspektrum enthaltene Energie und die Bedeutung der Ozonschicht in der oberen Atmosphäre. In Kapitel 7 werden wir ausführlicher auf die richtige Interpretation spektroskopischer Daten und die möglichen Schlußfolgerungen daraus eingehen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Referenzen

  1. [1]
    P.W. Atkins, Molecular Quantum Mechanics, Oxford University Press, Oxford, 1983. Ein Text für Fortgeschrittene zur Spektroskopie.Google Scholar
  2. [2]
    P.W. Atkins, Physikalische Chemie, Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 1994. Ein allgemeines Buch in dem ein großer Anteil der Spektroskopie und ihren Anwendungen gewidmet wird.Google Scholar
  3. [3]
    R. Loudon, The Quantum Theory of Light, Oxford University Press, Oxford, 1983. Ein klares, leicht zu lesendes Buch mit einigen Details der Quantenmechanik und Elektrodynamik.Google Scholar
  4. [4]
    S. Svanberg, Atomic and Molecular Spectroscopy, Basic Aspects and Practical Applications, Springer-Verlag, Berlin, 1992. Ein gutes Buch mit vielen interessanten Anwendungen.Google Scholar
  5. [5]
    J. Jagger, Solar UV Actions on Living Cells, Praeger Special Studies, Praeger Publishing Division of Greenwood Press Inc, Westport, Connecticut, 1985. Ein allgemeines Buch über die Wechselwirkung von Licht mit Biomolekülen in bezug auf das Ozonproblem.Google Scholar
  6. [6]
    J.H. Seinfeld, Atmospheric Chemistry and Physics of Air Pollution, John Wiley, New York 1986.Google Scholar
  7. [7]
    H.S. Johnston, Atmospheric Ozone, Ann. Rev. Phys. Chem., 43 (1992) 1–32.CrossRefGoogle Scholar
  8. [8]
    R.S. Stolanski, Das Ozonloch über der Antarktis, Spektrum d. Wiss., 3 (1988) 70.Google Scholar
  9. [9]
    R.P. Wayne, Chemistry of the Atmosphere, Clarendon, Oxford, 1985.Google Scholar

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig/Wiesbaden 1997

Authors and Affiliations

  • Egbert Boeker
    • 1
  • Rienk van Grondelle
    • 1
  1. 1.Vrije Universiteit AmsterdamNetherlands

Personalised recommendations