Advertisement

Grundlagen und Anwendungen Biologischer Systeme

  • Peter Kunz
Chapter
  • 98 Downloads

Zusammenfassung

Dieses Kapitel beschäftigt sich mit einigen ausgewählten grundlegenden Merkmalen der biologischen Technik und lehnt sich an Darstellungen von SCHLEGEL /1985/ an. In Bild 2.1 ist schematisch das Zusammenspiel der wesentlichen Komponenten in der Umweltbioverfahrenstechnik gezeigt: Der Mikroorganismus bzw. die Zelle ganz allgemein stellt den kleinsten Reaktorraum dar. Von entscheidender Bedeutung für den Stoffwechsel (Abschnitt2.1) sind die Enzyme, die sogenannten Biokatalysatoren. Enzyme werden auf- und abgebaut, je nachdem in welchem Zustand sich die Zelle (Abschnitt 2.2) insgesamt befindet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig/Wiesbaden 1992

Authors and Affiliations

  • Peter Kunz
    • 1
  1. 1.Institut für Biologische Verfahrenstehnik (IBV)Fachhochschule für Technik (FHT)Mannheim 1Deutschland

Personalised recommendations