Advertisement

Konsequenzen der Cauchyschen Integralformeln

  • Gerald Schmieder
Chapter
  • 55 Downloads

Zusammenfassung

Definition 6.1 Die Funktion f sei holomorph in z0 ∈ ℂ und es gelte f(z0) = 0. Dann hat f in z0 eine Nullstelle der Ordnung m genau dann, wenn eine in Z0 holomorphe Funktion g existiert mit g(z0) ≠ 0 und f(z) = g(z)(z - z0) m für alle z aus einer Umgebung von Z0.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© B. G. Teubner Stuttgart 1993

Authors and Affiliations

  • Gerald Schmieder
    • 1
  1. 1.Fachbereich MathematikUniversität OldenburgDeutschland

Personalised recommendations