Advertisement

Zulieferer — abhängige Partner der Endprodukthersteller

  • Robert Fieten

Zusammenfassung

Ein wesentliches Merkmal aller hochentwickelten Industrien ist ihr arbeitsteiliger Charakter. In den technisch anspmchsvollen Fertigimgs- und Montageindustrien wie etwa Automobil-, Kommunikations- und Hausgeräteindustrie, Feinmechanik/Optik sowie Maschinenbau kommt aufgrund der zunehmenden nationalen aber auch interna-tionalen Arbeitsteilung den Zulieferindustrien eine Schlüsselrolle zu. Viele der Zulieferer dieser Industrien sind Spezialisten in ihren jeweiligen Geschäftsfeldern, die technische Spitzenleistungen fur die Hersteller der Enderzeugnisse erbringen, und ohne die die Hersteller nicht auskommen könnten. Die Zulieferer sind zusammen mit den Herstellern Trager der vielfältigen Produktinnovationen, die die genannten Industrien in den vergangenen Jahren auf den Markt gebracht haben, und die letztlich den Abnehmern der Endprodukte zugute gekommen sind. Man kann daher feststellen, daβ erst die Existenz hochentwickelter Zulieferindustrien eine die industrielle Leistungskraft einer Volkswirtschaft fördernde ausgeprägte zwischenbetriebliche Arbeitsteilung gestattet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1991

Authors and Affiliations

  • Robert Fieten

There are no affiliations available

Personalised recommendations