Advertisement

Gestaltung der Erwerbsbiografie

  • Jürgen M. Jancik
Chapter
  • 575 Downloads

Zusammenfassung

Die beschleunigte Entwicklung hin zu einer wissensintensiven Dienstleistungsgesellschaft, die Herausbildung neuer Untemehmensstrukturen, der erkennbare demografische Wandel und die gestiegene Wandelbarkeit der Lebensverhältnisse führen zu einer weiten Variationsbreite bei den Rahmenbedingungen für Erwerbstätigkeiten und deren rechdicher Ausgestaltung. Den ständigen Neugründungen von Untemehmen und dem Entstehen neuer Möglichkeiten für Erwerbstädgkeiten steht ein kondnuierlicher Prozess gegenüber, in dem Arbeitsplätze verschwinden und Untemehmen aus dem Markt ausscheiden. Die längerfrisdge ausschließliche Bindung von Erwerbspersonen an einen Arbeitgeber wird in weiten Bereichen zugunsten schnell wechselnder, unterschiedlichster Arbeits-, Dienst- oder Lieferantenverhältnisse weiterhin abnehmen. Dies erfordert einerseits Möglichkeiten zu einer entsprechend angepassten Arbeits- und Laufbahn- oder Karrieregestaltung und andererseits eine ständige Bereitschaft des Einzelnen, Neues zu lernen und auch in neuen Stmkturen auszuprobieren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 2002

Authors and Affiliations

  • Jürgen M. Jancik

There are no affiliations available

Personalised recommendations