Advertisement

Einführung: SALADO RIVER — Das Südufer

  • Mark L. Feldman
  • Michael F. Spratt

Zusammenfassung

Sabinas, Mexiko, 6. September 1960. Ein ungewöhnlich heftiges Gewitter fegt über das fruchtbare Ackerland an den Osthängen der Sierra Madres. Sintflutartige Regenmassen überschwemmen jeden noch so kleinen Wasserlauf und die Nebenflüsse des Salado-Flusses, der zu einem reißenden Strom anschwillt. Einige kleine Staudämme, die als Teil eines langfristig angelegten Plans zur Landbewässerung und zur Wasserversorgung der Viehherden gebaut wurden, füllen sich in kürzester Zeit und laufen über. Die Gefahr einer ernsthaften Katastrophe ist zwar gering, aber die Bewohner des Ortes Sabinas stehen vor einem ganz anderen Problem.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 2000

Authors and Affiliations

  • Mark L. Feldman
  • Michael F. Spratt

There are no affiliations available

Personalised recommendations