Advertisement

Untersuchungsmethode

  • Christoph Barchewitz
  • Thomas Armbrüster

Zusammenfassung

Ziel der empirischen Untersuchung ist die Beantwortung der Frage, welche Maßnahmen Unternehmensberatungen für Marketing und Projektakquisition bei Neu- und Bestandskunden einsetzen, wie sie diese hinsichtlich ihres Erfolgs beurteilen und welche Kriterien sie als die bedeutendsten bei der Vergabe von Beratungsaufträgen einschätzen. Dabei sollen insbesondere Unterschiede zwischen den verschiedenen Beratungssparten (u.a. Strategie-, IT- und Personalberatung), zwischen Beratungsfirmen unterschiedlicher Größe und zwischen erfolgreichen bzw. weniger erfolgreichen Unternehmensberatungen identifiziert werden. In einem zweiten Schritt sollen die auf der Neuen Institutionenökonomie und dem Embeddedness-Ansatz basierenden Überlegungen zur Rolle von Erfahrungen, Vertrauen, Reputation und Netzwerken (siehe Kapitel 3) empirisch überprüft werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Deutscher Universitäts-Verlag/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2004

Authors and Affiliations

  • Christoph Barchewitz
  • Thomas Armbrüster

There are no affiliations available

Personalised recommendations