Advertisement

Finanznahe wissensintensive Dienstleister

  • Vivien Lo
Chapter

Zusammenfassung

Das Schlagwort der „Wissensgesellschaft“ (z.B. Stehr 1994) verdeutlicht den enormen Bedeutungszuwachs von Wissen, der kennzeichnend ist für grundlegende Veränderungen in allen Bereichen der modernen Gesellschaft. Die Fähigkeiten, Wissen zu erzeugen, zu erwerben und es zum eigenen Nutzen einzusetzen, werden inzwischen zu den wichtigsten Wettbewerbsvorteilen von Unternehmen in einer durch zunehmende Konkurrenz gekennzeichneten, globalisierenden Wirtschaft gezählt, Die deutlich zunehmende Wissensbasierung ökonomischer Prozesse sowie der kontinuierlich steigende Wissensanteil in Produkten und Dienstleistungen können als prägendes Merkmal des Übergangs von einem internationalen zu einem globalen Wirtschaftssystem gewertet werden (vgl. Amin & Thrift 1994: 2). Für alle Wirtschaftbereiche gilt: „Knowledge has become the resource, rather than a resource“ (Drucker 1993: 45, Hervorhebung im Original).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Deutscher Universitäts-Verlag/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2003

Authors and Affiliations

  • Vivien Lo

There are no affiliations available

Personalised recommendations