Advertisement

Zusammenfassung

Das Konzept der Balanced Scorecard wurde von Robert S. Kaplan und David P. Norton in der ersten Hälfte der Neunzigerjahre entwickelt und fand seitdem sowohl in der Unternehmenspraxis als auch der Literatur zum strategischen Management große Resonanz. Kaplan und Norton haben das Konzept selbst, das Vorgehen bei seiner Implementierung und eine Vielzahl von Anwendungsbeispielen in mehreren Beiträgen des Harvard Business Review und zwei Monographien ausführlich beschrieben.1 Deshalb soll hier nur ein knapper Überblick über die Entstehung, die zentralen Charakteristika und die Zielsetzungen der Balanced Scorecard gegeben werden. Auf den Einsatz in der betrieblichen Praxis in Deutschland und den Stand der wissenschaftlichen Diskussion wird in den folgenden Kapiteln eingegangen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Deutscher Universitäts-Verlag GmbH, Wiesbaden 2002

Authors and Affiliations

  • Jürgen Bischof

There are no affiliations available

Personalised recommendations