Advertisement

Zusammenfassung

Ein Konferenzraum auf Mallorca im Frühjahr 2000: Professionelle Schauspieler führen auf einer improvisierten Bühne ein Theaterstück auf. Es zeigt das Schicksal eines jungen Mannes, der zwischen zwei Frauen steht — die eine ist ein Sinnbild für Selbstbeherrschung und Karriereorientierung, die andere hingegen verkörpert Leidenschaft und Freiheit. Wem der Held am Ende seine Gunst schenken wird, bleibt offen — denn die Entscheidung über den Fortgang der Geschichte liegt bei den Zuschauern selber. Es handelt sich um die rund 100 Mitarbeiter eines internationalen Dienstleistungsunternehmens, in dessen Auftrag dieses Theaterstück eigens geschrieben und inszeniert wurde.1

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Deutscher Universitäts-Verlag GmbH, Wiesbaden 2001

Authors and Affiliations

  • Stefanie Teichmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations