Advertisement

Zusammenfassung

Der Entscheidungsprozeß ist der Prozeß von der ersten Wahrnehmung einer Innovation durch den Entscheidungsträger bis zur Adoption bzw. Nicht-Adoption der Innovation. Wie in Teil 1 dargestellt, werden für den EntscheidungsprozeB als solchen im Zusammenhang mit der Betrachtung von Gütern aus dem Bereich der Telekommunikation grundsätzlich keine Besonderheiten erwartet. Entsprechend wurden die Experten im Rahmen der Expertengespräche nach ihrer Meinung gefragt im Hinblick auf die Hypothese, der Entscheidungsprozeß bei TK-Diensten würde keine Besonderheiten im Vergleich zu Neuerungen aus anderen Bereichen aufweisen. Zur Überprufung einiger im Kontext der Diskussion des Entscheiungsprozesses in Teil 1 herausgearbeiteter Hypothesen wurde zusätzlich nach Informationsquellen fur neue TK-Dienste, sowohl für die erstmalige Information als auch fur die Ubemahmeentscheidung, gefragt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Deutscher Universitäts-Verlag GmbH 2001

Authors and Affiliations

  • Alwin Mahler

There are no affiliations available

Personalised recommendations