Advertisement

Das Figurative Feld der Pflege

  • Klaus R. Schroeter
Chapter
Part of the Sozialwissenschaftliche Gerontologie book series (SG0X)

Zusammenfassung

Nachdem im vorangegangenen Kapitel die Umrisse des Modells der figurativen Felder skizziert wurden, soll nun ein flüchtiger Blick auf das figurative Feld der Pflege geworfen werden (zur ausführlichen Darstellung des Pflegefeldes vgl. Schroeter 2002c und 2005c). Wenn hier von einer Modellskizze gesprochen wird, so soll das zum Ausdruck bringen, dass es sich dabei eben nicht um ein System logisch widerspruchsfreier Aussagen über den „Untersuchungsgegenstand“ der figurativen Felder mit den dazu erforderlichen Definitionen der verwandten Begriffe, also um keine Theorie der figurativen Felder handelt, sondern um ein heuristisches Modell, um ein instrumentelles Hilfsmittel zur gedanklichen Rekonstruktion sozialer Ordnungen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Deutscher Universitäts-Verlag/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2004

Authors and Affiliations

  • Klaus R. Schroeter

There are no affiliations available

Personalised recommendations