Advertisement

Von der Ontologie über die Semiotik zur Kosmologie

  • Beatrice Nunold
Chapter
  • 33 Downloads
Part of the Bildwissenschaft book series (BILDW, volume 8)

Zusammenfassung

Bense konzipiert die Ästhetik als eine Ontologie und Rechtfertigung der selbstgemachten Welt, er schreibt (Ae., 263):

„... die moderne Ästhetik hat den Übergang von der Seinstheorie zur Zeichentheorie, von der Ontologie zur Semantik, von der ersten zur zweiten Seinsklasse vollzogen.“

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2003

Authors and Affiliations

  • Beatrice Nunold

There are no affiliations available

Personalised recommendations