Advertisement

Möglichkeit, Wirklichkeit, Notwendigkeit III

  • Beatrice Nunold
Chapter
  • 31 Downloads
Part of the Bildwissenschaft book series (BILDW, volume 8)

Zusammenfassung

Bense faßt das existenziale Seinkönnen des Daseins als ein Vermögen oder Können, als Seinsmächtigkeit, zu der es bestimmt, berufen ist. Aufgrund seiner Seinsmächtigkeit und legi­timiert durch diese seine Bestimmung schafft das es Fakten, macht faktisch etwas, stellt etwas her oder an. Dieses „Etwas“ ist real vorhanden und fällt unter die Kategorie der Vorhandenheit.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2003

Authors and Affiliations

  • Beatrice Nunold

There are no affiliations available

Personalised recommendations