Advertisement

Grundlagen

  • Tobias Schumacher
Chapter
  • 29 Downloads
Part of the „Studien zur Internationalen Politik“ book series (SIP)

Zusammenfassung

Im Rahmen der politikwissenschaftlichen Auseinandersetzung mit Fragen der Europäischen Integration wird insbesondere im deutschsprachigen Raum der Maghreb-Politik der EU nur geringfügig Beachtung beigemessen.27 Vielmehr stehen spätestens seit dem Ende des Ost-West-Konfliktes Fragen zur Erweiterungsfähigkeit und zur Gestaltungsmacht der Gemeinschaft auf der internationalen Ebene sowie zur institutionellen und strukturellen Ausgestaltung des „dynamischen Mehrebenensystems“28 EU im Mittelpunkt des politikwissenschaftlichen Diskurses. Sofern die Maghreb-Politik der EU überhaupt Eingang in die deutschsprachige Forschung findet, wird sie zu einem überwiegenden Teil im Rahmen der gemeinschaftlichen Mittelmeer-Politik behandelt. Dies gilt insbesondere für die zweite Hälfte der siebziger sowie für die erste Hälfte der achtziger Jahre.29

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Deutscher Universitäts-Verlag GmbH, Wiesbaden 1998

Authors and Affiliations

  • Tobias Schumacher

There are no affiliations available

Personalised recommendations