Advertisement

Öffentlichkeitsarbeit von Verbänden

  • Rolf Hackenbroch
Chapter
  • 36 Downloads

Zusammenfassung

In der Herausarbeitung des theoretischen Rahmens für die Untersuchung verbandlicher Öffentlichkeitsarbeit und ihrer Resonanz in den Massenmedien haben wir aufzuzeigen versucht, daß für die Verbände die Massenmedien und die auf sie gerichtete Öffentlichkeitsarbeit eine wichtige Vermittlungsleistung übernehmen. Zum einem, so war unsere Argumentation, wird die auf die massenmediale Vermittlung gerichtete Öffentlichkeitsarbeit für die Verbände wichtig, um über eine verstärkte Präsenz eines Verbandes, seiner Ziele und Inhalte in den Massenmedien Mitglieder in das Organisationsgeschehen einzubeziehen und Bindungen an die Organisation wiederherzustellen und aufzubauen. Erst eine gefestigte Mitgliedschaft ermöglicht es den Verbänden, diese zur Interessenrealisierung gegenüber den politischen Akteuren einzusetzen. Zum anderen werden die über Öffentlichkeitsarbeit an die Massenmedien vermittelten verbandlicher Ziele und Inhalte wichtig, um in der der Bevölkerung Unterstützung für diese verbandlichen Ziele zu finden und ein positives Erscheinungsbild des Verbandes herzustellen. Dies erhöht die verbandlichen Chancen, seine Interessen gegenüber den verschiedenen politischen Akteuren durchzusetzen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Deutscher Universitäts-Verlag GmbH, Wiesbaden 1998

Authors and Affiliations

  • Rolf Hackenbroch

There are no affiliations available

Personalised recommendations