Advertisement

Kultur als Erfahrung, Konzept und öffentlicher Begriff — Anmerkungen zur Bedeutung interkultureller Jugendarbeit für das Heranwachsen

  • Gavan Titley
Part of the Schriften des Instituts für angewandte Kommunikationsforschung book series (INSTAK, volume 6)

Zusammenfassung

Anfang der 90er Jahre, als die größte Un-Idee in einer Ivy League-Studie gärte, erlebte ich meinen eigenen Zusammenprall der Kulturen. Zwei Stämme, in schwieriger, aber zu bewältigender geographischer Entfernung voneinander, beschlossen, Besucher auszutauschen mit dem Ziel, eine Art wechselseitiges Verständnis zu erlangen. Aufgrund eines Umstands, den man nur als außergewöhnliche Unabhängigkeit bezeichnen kann, gab es in diesen Gruppen keinerlei Beweis für oder Erinnerung an eine Begegnung; Besucher aus dem anderem Bereich waren daher mit der schwierigen Aufgabe konfrontiert, sich einen Weg durch augenblickliche Meinungsknäuel zu bahnen. Herauszufinden, welche unsichtbaren Hände das Verhalten dieser anderen führte, wurde erschwert durch die schreckliche Genugtuung, die viele Eingeborene dabei äußerten, die Grenzüberschreitungen der Außenseiter zu disziplinieren. Nach dem vorauszusehenden Zusammenprall bekräftigten die einzelnen Mitglieder beider Gruppen ihr modernes, komplexes Selbst und teilten die Regeln ihrer Kultur.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Referenzen

  1. Ahmed, S. 2000: Strange Encounters: Embodied Others in Postcoloniality. London: Routledge.Google Scholar
  2. Bauman, Z. 1999: Culture as Praxis. 2nd edition. London: Sage.Google Scholar
  3. Bergeret, J.M., N. Meisch & H. Otten 1997: Europäisches Projekt zur Ausarbeitung von Bildungsmodulen für Jugendbetreuer. Luxembourg: Agence nationale, programme „Jeunesse pour 1‘Europe“.Google Scholar
  4. Brander, P. et al 1995: All Different All Equal Education Pack. Strasbourg: Council of Europe Publishing.Google Scholar
  5. Cowan, J.K. et al (ed.) 2001: Culture and Rights. Anthropological Perspectives. Cambridge: Cambridge University Press.Google Scholar
  6. Delanty, G. 2000: Citizenship in a Global Age: Society, culture, politics. Buckingham: Open University Press.Google Scholar
  7. Eagleton, T. 2000: The Idea of Culture. London: Blackwell.Google Scholar
  8. 2002: The Truth about the Irish. Dublin: New Island Books.Google Scholar
  9. Gillert, A. (ed.) 2000: Intercultural Learning T-Kit. Strasbourg: Council of Europe Publishing.Google Scholar
  10. Hannerz, U. 1996: Transnational Connections. London: Routledge.Google Scholar
  11. Hesse, B. 1999: „It’s your world: Discrepant M/multiculturalism“ in P. Cohen (ed.) 1999: New Ethnicities, Old Racisms. London: Zed Books.Google Scholar
  12. Hofstede, G. 1991: Cultures and organisations: software of the mind. London: McGraw-Hill.Google Scholar
  13. Meerts & Postma, 2002: Workbook on International Negotiation. Amsterdam: Netherlands Institute of International Relations,Clingendael‘.Google Scholar
  14. Melucci, A. 1996: The Playing Self. Person and meaning in the planetary society. Cambridge: Cambridge University Press.CrossRefGoogle Scholar
  15. Otten, H. 1997: „Zehn Thesen zum Zusammenhang von europäischen Jugendbegegnungen, interkulturellem Lernen und Anforderungen an haupt- und nebenamtliche Mitarbeiter in diesen Begegnungen“. BonnGoogle Scholar
  16. Said, E. 1991: The World, the Text and the Critic. London: Vintage. Simpson, J. A., & E. S. C. Weiner (eds.) 1993: The Oxford English Dictionary. 2nd ed. Vol. 11. Oxford: Clarendon Press.Google Scholar
  17. Titley, G. 2003: „Everything Moves: Beyond culture and multiculturalism in Irish public discourse“. The Irish Review No 31, 2003. Cork: University Press.Google Scholar
  18. Tomlinson, J. 1999: Globalisation and Culture. London: Polity.Google Scholar
  19. Vertovec, S. & R. Cohen 2002: Conceiving Cosmopolitanism: Theory, Context and Practice. Oxford: Oxford University Press.Google Scholar
  20. Watson, C.W. 2000: Multiculturalism. Buckingham: Open University Press. Welsch, W. 1999: „Transculturality: The Puzzling Forms of Culture Today in Featherstone M.Google Scholar
  21. Welsch, W. 1999: „Transculturality: The Puzzling Forms of Culture Today in Featherstone M.Google Scholar

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2004

Authors and Affiliations

  • Gavan Titley

There are no affiliations available

Personalised recommendations