Advertisement

Jugendhilfe im Wandel zwischen Sozialstaatsdiskurs und dessen praktischer Rezeption

Chapter
  • 443 Downloads
Part of the Forschung Pädagogik book series (FORSCHPÄD)

Zusammenfassung

Im Anschluss an die Darstellung von empirischen Befunden zum institutionellen Umgang mit ausgewählten Indikatoren, welche zentrale Hinweise auf den Wandel innerhalb des wohlfahrtsstaatlichen Arrangements in der Jugendhilfe geben, kann eine Rückkopplung dieser Ergebnisse zu den theoretischen Erkenntnissen erfolgen. Ziel dieser Analyse soll eine Herausstellung von Parallelen und Differenzen zwischen den modernisierungstheoretischen Debatten und politischen Programmatiken auf der einen Seite und ihrer empirischen Wahrnehmung auf der anderen Seite sein. In der Verbindung dieser Ebenen vermag diese Analyse zu sensibilisieren im Hinblick auf die Wirkungen der sozialstaatlichen Transformation unter den Jugendhilfeakteuren und einen Problemaufriss geben, wie fachliche und politische Vorgaben in der Praxis Sozialer Arbeit aufgenommen werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2005

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations