Advertisement

Einleitung: Demokratisierung, Konsolidierung und Wohlfahrtsstaat — Überlegungen zu einem ungeklärten Verhältnis

  • Friedbert W. Rüb
Chapter

Zusammenfassung

Gibt es einen systematischen, normativ begründeten Zusammenhang zwischen der Konsolidierung der neuen Demokratien und dem Wohlfahrtsstaat, der ihn als notwendigen Bestandteil erfolgreicher Konsolidierung erscheinen lässt? Welche funktionale Bedeutung hat der Wohlfahrtsstaat für die Konsolidierung von neuen Demokratien? Welche wohlfahrtsstaatlichen Politiken verfolgen die sich konsolidierenden Demokratien angesichts ökonomischer Probleme, gering ausgebildeter Staatlichkeit, instabiler Parteiensysteme und schwach ausgebildeter Formen der Interessenvertretung?2

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Abendroth, Wolfgang 1968: Zum Begriff des demokratischen und sozialen Rechtsstaates im Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland, in: Forsthoff, Ernst (Hrsg.): Rechtsstaatlichkeit und Sozialstaatlichkeit, Darmstadt: 114-132.Google Scholar
  2. Achinger, Hans 1958: Sozialpolitik als Gesellschaftspolitik, Hamburg.Google Scholar
  3. Adema, Willem 2001a: Net Social Expenditure, 2nd ed., OECD Labour Market and Social Policy Occasional Paper No. 52, Paris.Google Scholar
  4. Adema, Willem 2001b: Eine vergleichende Analyse des Wohlfahrtsstaates in ausgewählten OECD-Ländern, in: Theurl, Engelhard (Hrsg.): Der Sozialstaat an der Jahrtausendwende, Heidelberg: 77-113.Google Scholar
  5. Alber, Jens 1982: Vom Armenhaus zum Wohlfahrtsstaat. Analysen der Entwicklung der Sozialversicherung in Westeuropa, Frankfurt a.M./New York.Google Scholar
  6. Alexy, Robert 1985: Theorie der Grundrechte, Frankfurt.Google Scholar
  7. Bendel, Petra/Croissant, Aurel/Rüb, Friedbert W. (Hrsg.) 2002: Zwischen Demokratie und Diktatur. Zur Konzeption und Empirie demokratischer Grauzonen, Opladen.Google Scholar
  8. Bielefeldt, Heiner 1998: Philosophie der Menschenrechte. Grundlagen eines weltweiten Freiheitsethos, Darmstadt.Google Scholar
  9. Blanke, Thomas 1990: Sozialer Rechtsstaat: Verfassungsgebot für soziale Sicherheit?, in: Sachße, Christoph/Engelhardt, Tristram H. (Hrsg.): Sicherheit und Freiheit, Frankfurt: 133-157.Google Scholar
  10. Blanke, Thomas 1998: Paradoxien und Zukunft des deutschen Sozialstaates, in: Blasche, Siegfried/Döring, Diether (Hrsg.): Sozialpolitik und Gerechtigkeit, Frankfurt/New York: 172-213.Google Scholar
  11. Bögenhold, Dieter 2001: Social Inequality and the Sociolocy of Life Style: Material and Cultural Aspects of Social Stratification, in: The American Journal of Economics and Sociolocy 60(4): 829–849.CrossRefGoogle Scholar
  12. Bulmer, Martin/ Rees, Anthony M. 1996: Citizenship Today: The Contemporary Relevance of T.H. Marshall, London.Google Scholar
  13. Castel, Robert 1996: Nicht Exklusion, sondern Desaffiliation. Ein Gespräch mit Francois Ewald, in: Das Argument (217): 775–780.Castel, Robert 2000a: Die Metarmorphosen der sozialen Frage. Eine Chronik der Lohnarbeit, Konstanz.Google Scholar
  14. Castel, Robert 2000b: Die Fallstricke des Exklusionsbegriffes, in: Mittelweg 9(3): 11–25.Google Scholar
  15. Castles, F. G. 1999: Comparative Public Policy: Patterns of Post-war Transformation, Aldershot.Google Scholar
  16. Collier, David/ Levitsky, Steven 1997: Democracy with Adjectives. Conceptual Innovations in Comparative Research, in: World Politics 49: 430–451.CrossRefGoogle Scholar
  17. Croissant, Aurel/Thierry, Peter 2000: Defekte Demokratie. Konzept, Operationalisierung und Messung, in: Lauth, Hans-Joachim (Hrsg.): Demokratiemessung. Konzepte und Befunde im internationalen Vergleich, Wiesbaden: 89-111.Google Scholar
  18. Dahl, Robert A. 1971: Polyarchy. Participatian and Opposition, New Haven/London.Google Scholar
  19. Dahrendorf, Ralf 1992: Der moderne soziale Konflikt, Stuttgart.Google Scholar
  20. Elster, Jon (Hrsg.) 1998: Deliberative Democracy, Cambridge.Google Scholar
  21. Esping-Andersen, Gosta (Hrsg.) 1996: Welfare States in Transition. National Adaptations in Global Economies, London u.a.Google Scholar
  22. Esping-Andersen, Gosta 1990: The Three Worlds of Welfare Capitalism, Cambridge.Google Scholar
  23. Ewald, Francois 1989: Die Versicherungs-Gesellschaft, in: Kritische Justiz 22(4): 385–393.Google Scholar
  24. Ewald, Francois 1993: Der Vorsorgestaat, Farnkfurt.Google Scholar
  25. Flora, Peter/Heidenheimer, Arnold J. (Hrsg.) 1981: The Development of the Welfare State in Europe and America, New Brunswick/London.Google Scholar
  26. Goodin, R. E. 1988: Reasons for Welfare. The Political Theory of the Welfare State, Princeton.Google Scholar
  27. Gorham, Eric 1995: Social Cititizenship and its Fetters, in: Politity 18(1): 25–47.CrossRefGoogle Scholar
  28. Habermas, Jürgen 1996: Die Einbeziehung des Anderen, Frankfurt/M.Google Scholar
  29. Heclo, Hugh 1995: The Social Question, in: Mc Fate, Katherin/Lawson, Roger/Wilson, William J. (Hrsg.): Poverty, Inequality, and the Future of Social Policy. Western States in the New World Order, New York: 665-691.Google Scholar
  30. Heller, Hermann 1971: Politische Demokratie und soziale Homogenität, in: ders. (Hrsg.): Gesammelte Schriften, Bd. 2, Leiden: 421–433.Google Scholar
  31. Hirschmann, A. O. 1981: Essays in Trespassing. Economics to Politics and Beyond, Cambridge.Google Scholar
  32. Holmes, Stephen 1995: Passions and Constraints, Chicago.Google Scholar
  33. Holzmann, Robert 1999: The World Bank Approach to Pension Reform, Ms., World Bank, Washington.Google Scholar
  34. Holzmann, Robert 1997: A World Bank Perspective on Pension Reform, Washington, D.C.Google Scholar
  35. Huber, Evelyne, 1996: Options for Social Policy in Latin America: Neoliberal versus Social Democratic Models, in: Esping-Andersen (Hrsg.): 141-191.Google Scholar
  36. ILO 1984: Financing Social Security: the Options. An International Analysis, Geneva.Google Scholar
  37. James, Estelle 1998: New Models for Old Age Security. Theory, Practice, and Empirical Evidence, in: The World Bank Research Observer 13(2): 271–301.Google Scholar
  38. Jayasuriya, Kanishka 2001: Globalization and the Changing Architecture of the State: the Regulatory State and the Politics of Negative Co-ordination, in: Journal of European Public Policy 8(1): 101–123.CrossRefGoogle Scholar
  39. Jellinek, Georg 1905: System der subjektiven öffentlichen Rechte, 2. Aufl., Tübingen.Google Scholar
  40. Kant, Immanuel 1968: Der Streit der Fakultäten. Anthropologie in pragmatischer Hinsicht, Berlin.Google Scholar
  41. Kaube, Jürgen 2003: Das Reflexionsdefizit des Wohlfahrtsstaates, in: Lessenich, Stephan (Hrsg.): 41-54.Google Scholar
  42. Kaufmann, Franz-Xaver 1997: Herausforderungen des Sozialstaates, Frankfurt/M.Google Scholar
  43. Kaufmann, Franz-Xaver 2003: Varianten des Wohlfahrtsstaates. Der deutsche Sozialstaat im internationalen Vergleich, Frankfurt.Google Scholar
  44. Kemmerling, Achim 2001: Des Messung des Sozialstaates, WZB Discussion Paper FS I 01-201.Google Scholar
  45. Kersting, Wolfgang, 2002: Gerechtigkeit: Die Selbstverewigung des egalitären Sozialstaates, in: Lessenich, Stephan (Hrsg.): 105-136.Google Scholar
  46. Korpi, Walter 1983: The Democratic Class Struggle, London.Google Scholar
  47. Kronauer, Martin 2002: Exklusion. Die Gefährdungen des Sozialen im hochentwickelten Kapitalismus, Frankfurt/M./New York.Google Scholar
  48. Lampert, Heinz/Althammer, Jürgen 2001: Lehrbuch der Sozialpolitik, 6. überarb. Aufl., Berlin u.a6. überarb. Aufl., Berlin u.a.Google Scholar
  49. Leibfried, Stephan/Rieger, Elmar, 2001: Grundlagen der Globalisierung. Perspektiven des Wohlfahrtsstaates, Frankfurt/M.Google Scholar
  50. Lessenich, Stephan (Hrsg.) 2003: Wohlfahrtsstaatliche Grundbegriffe. Historische und aktuelle Diskurse, Frankfurt/M./New York.Google Scholar
  51. Lessenich, Stephan/Ostner, Illona (Hrsg.) 1998: Welten des Wohlfahrtskapitalismus. Der Sozialstaat in vergleichender Perspektive, Frankfurt/New York.Google Scholar
  52. Lewis, Oscar 1966: La Vida. A Puerto Rican Family in the Culture of Poverty — San Juan and New York, New York.Google Scholar
  53. Lindner, Wolf, 1999: Was ist „Kultur der Armut“? Anmerkungen zur Oscar Lewis, in: Herkommer, Sebastian (Hrsg.): Soziale Ausgrenzung. Gesichter des neuen Kapitalismus, Hamburg: 171-178.Google Scholar
  54. Linz, Juan J./Stepan, Alfred 1996: Problems of Democratic Transition and Consolidation. Southern Europe, South Africa, and Post-Communist Europe, Baltimore/London.Google Scholar
  55. Lockwood, David 1964: Social Integration and System Integration, in: Zollschau, Georg K./Hirsch, Walter (Hrsg.): Explorations in Social Change, Boston: 244-257.Google Scholar
  56. Luhmann, Niklas 1981: Politische Theorie im Wohlfahrtsstaat, München/Wien.Google Scholar
  57. Luhmann, Niklas 1995: Inklusion und Exklusion, in: ders. (Hrsg.): Soziologische Aufklärung 6: Die Soziologie und der Mensch, Wiesbaden: 237-264.Google Scholar
  58. Luhmann, Niklas 1997: Die Gesellschaft der Gesellschaft, 2. Teilband, Frankfurt/M.Google Scholar
  59. Mainwaring, Scott/O’Donnell, Guillermo/Valenzuela, Samuel J. (Hrsg.) 1992: Issues in Democratic Consolidation. The New South American Democracies in Comparative Perspective, Notre Dame.Google Scholar
  60. Marshall, Thomas H. 1992: Bürgerrechte und soziale Klassen. Zur Soziologie des Wohlfahrtsstaates, Frankfurt/New York.Google Scholar
  61. Merkel, Wolfgang 1995: Wohlfahrtsstaat, in: Nohlen, Dieter (Hrsg.): Lexikon der Politik: Bd. I: Politische Theorien, München: 696-702.Google Scholar
  62. Merkel, Wolfgang 1999a: Defekte Demokratien, in: Busch, Andreas/Merkel, Wolfgang (Hrsg.): Demokratie in Ost und West, FS für Klaus von Beyme, Frankfurt/M.: 361-381.Google Scholar
  63. Merkel, Wolfgang 1999b: Systemtransformation, Opladen.Google Scholar
  64. Merton, Robert K. 1986: Social Theory and Social Structure. Enlarged to Include Two New Essays on Theoretical Sociology, New York.Google Scholar
  65. Mesa-Lago, Carmelo 1994: Changing Social Security in Latin America: Toward Alleviating the Social Costs of Economic Reform, Boulder.Google Scholar
  66. Mishra, Ramesh 1999: Globalization and the Welfare State, Cheltenham/Northampton.Google Scholar
  67. Müller, Hans-Peter/Wegener, Bernd (Hrsg.) 1995: Soziale Ungleichheit und soziale Gerechtigkeit, Opladen.Google Scholar
  68. Müller, Katharina 2002: Privatising Old-Age Security: Latin America and Eastern Europe Compared, in: Discussion Paper, Frankfurt Institute for Transformation Studies.Google Scholar
  69. Müller, Katharina/Ryll, Andreas/Wagener, Hans-Jürgen (Hrsg.) 1999: Transformation of Social Security: Pensions in Central-Eastern Europe, Heidelberg/New York.Google Scholar
  70. Nullmeier, Frank 2000: Politische Theorie des Sozialstaats, Frankfurt/New York.Google Scholar
  71. Nullmeier, Frank 2001: Sozialpolitik als marktregulative Politik, in: Olk, Thomas u.a. (Hrsg.): Baustelle Sozialstaat. Umbauten und veränderte Grundrisse, Wiesbaden: 77-100.Google Scholar
  72. Nullmeier, Frank 2002: Auf dem Weg zu Wohlfahrtsmärkten?, in: Süß, Werner (Hrsg.): Deutschland in den 90er Jahren. Politik und Gesellschaft zwischen Wiedervereinigung und Globalisierung, Opladen: 267-281.Google Scholar
  73. O’Donnell, Guillermo/Schmitter, Philippe C. 1986: Transitions from Authoritarian Rule. Tentative Conclusions about Uncertain Democracies, Baltimore/London.Google Scholar
  74. Offe, Claus 1994: Wohlfahrtsstaatliche Politik in nachkommunistischen Gesellschaften. Ausgangsbedingungen, Akteure und Agenda der Reform, in: ders. (Hrsg.): Der Tunnel am Ende des Lichts. iErkundungen der politischen Transformation im Neuen Osten, Frankfurt/New York: 95-134.Google Scholar
  75. Offe, Claus/Preuß, Ulrich, K. 1991: Democratic Institutions and Moral Resources, in: Held, David (Hrsg.): Political Theory Today, Stanford: 143-171.Google Scholar
  76. Olson, Mancur 1968: Zur Logik kollektiven Handelns, Tübingen.Google Scholar
  77. Paugam, Serge 1998: Poverty and Social Exklusion: A Sociological View, in: Rhodes, Martin/Mény, Yves (Hrsg.): The Future of European Welfare. A New Social Contract?, London/New York: 41-62.Google Scholar
  78. Pierson, Paul (Hrsg.) 2001: The New Politics of the Welfare State, Oxford.Google Scholar
  79. Pierson, Paul 1996: The New Politics of the Welfare State, in: World Politics 48(2): 143–179.CrossRefGoogle Scholar
  80. Pierson, Paul 1998: Irresistable Forces, Immovable Objects: Post-industrial Welfare States Confront Permanent Austerity, in: Journal of European Public Policy 5(4): 539–560.CrossRefGoogle Scholar
  81. Preuß, Ulrich K. 1990: Verfassungstheoretische Überlegungen zur normativen Begründung des Wohlfahrtsstaates, in: Sachße, Christoph/Engelhardt, Tristam, H. (Hrsg.): 106-132.Google Scholar
  82. Preuß, Ulrich K. 1994: Der Begriff der Verfassung und ihre Beziehung zur Politik, in: ders. (Hrsg.): Zum Begriff der Verfassung. Die Ordnung des Politischen, Frankfurt/M.Google Scholar
  83. Ravallion, Martin 2003: The Debate on Globalization, Poverty, and Unequality, in: International Affairs 79(4): 739–755.CrossRefGoogle Scholar
  84. Ritter, Gerhard A. 1991: Der Sozialstaat. Entstehung und Entwicklung im internationalen Vergleich, 2. überarb. und erheblich erw. Aufl., München.Google Scholar
  85. Rüb, Friedbert W. 2002: Hybride Regime — Politikwissenschaftliches Chamäleon oder neuer Regimetypus?, in: Bendel, Petra/Croissant, Aurel/Rüb, Friedbert W. (Hrsg.): Zwischen Demokratie und Diktatur. Zur Konzeption und Empirie demokratischer Grauzonen, Opladen: 115-118.Google Scholar
  86. Rutkowski, Michal 1998: A New Generation of Pension Reforms Conquers the East — A Taxonomy in Transition Economies, in: Transition 9(4): 16–19.Google Scholar
  87. Sajó, András 1999: Limiting Government. An Introduction to Constitutionalism, Budapest.Google Scholar
  88. Schmähl, Winfried (Hrsg.) 1985: Versicherungsprinzip und soziale Sicherung, Tübingen.Google Scholar
  89. Schmalz-Bruns, Rainer 1996: Reflexive Demokratie. Die demokratische Transformation modernen Politik, Baden-Baden.Google Scholar
  90. Schmidt, Manfred, G. 1998a: Sozialpolik in Deutschland. Historische Entwicklung und internationaler Vergleich, Opladen.Google Scholar
  91. Schmidt, Manfred G. 1998b: Wohlfahrtsstaatliche Regime: Politische Grundlagen und politischökonomisches Leistungsvermögen, in: Lessenich, Stephan/Ostner, Ilona (Hrsg.): 179-200.Google Scholar
  92. Schwarzer, Helmut 2003: Sozialstaatliche Rentenreformen in Lateinamerika. Der Fall Brasilien, Frankfurt/M. u.a.Google Scholar
  93. Seeleib-Kaiser, Martin 1999: Wohlfahrtssysteme unter Bedingungen der Globalisierung: Konvergenz, Divergenz oder divergente Konvergenz?, in: Zeitschrift für Sozialreform 45(1): 3–23.Google Scholar
  94. Simmel, Georg 1983: Soziologie. Untersuchungen über die Form der Vergesellschaftung, Berlin.Google Scholar
  95. Skidmore, Felicity 1981: Financing Social Security, Cambridge.Google Scholar
  96. Taylor-Gooby, Peter 1999: Markets and Motives. Trust and Egoism in Welfare Markets, in: Journal of Social Policy 28(1): 97–114.CrossRefGoogle Scholar
  97. Teia, Boris 1990: Ökonomische Ungleichheitsindizes, Frankfurt/M.Google Scholar
  98. Tocqueville, Alexis de 1987 (1835): Über die Demokratie in Amerika, Erster Teil, Zürich.Google Scholar
  99. Toft, Christian 2003: Einführung: Die internationale Debatte um den Umbau und die Reform des Wohlfahrtsstaates, in: Zeitschrift für Sozialreform 49(1): 1–25.Google Scholar
  100. Townsend, Peter 1979: Poverty in the United Kingdom. A Survey of Household Resources and Standards of Living, Harmondsworth u.a.Google Scholar
  101. Twine, Fred 1994: Citizenship and Social Rights — The Interdependence of Self and Society, London.Google Scholar
  102. UNDP, 2004a: Democracy in Latin America: Towards a Citizen’s Democracy, www.undp.org/ democracy_report_latin_america; Zugriff am 01.06.04.Google Scholar
  103. UNDP 2004b: Report on Democracy on Latin America: Overview, www.undp.org/democracy _report_latin_america; Zugriff am 01.06.04Google Scholar
  104. Vobruba, Georg 1991: Jenseits der sozialen Frage, Frankfurt/M.Google Scholar
  105. Vobruba, Georg 2002: Freiheit: Autonomiegewinne der Leute im Wohlfahrtsstaat, in: Lessenich, Stephan (Hrsg.): 137-156.Google Scholar
  106. Wacquant, Loic J.D. 1996: The Rise of Adcanced Marginality. Notes on its Nature and Implications, in: Acta Sociologica 39: 121–139.CrossRefGoogle Scholar
  107. Willems, Ulrich/Winter, Thomas von (Hrsg.) 2000: Politische Repräsentation schwacher Interessen, Opladen.Google Scholar
  108. Wolf, Rainer 1999: Die Risiken des Risikorechts, in: Bora, Alfons (Hrsg.): Rechtliches Risikomanagement. Form, Funktion und Leistungsfähigkeit des Rechts in der Risikogesellschaft, Berlin: 65-91.Google Scholar
  109. World Bank 1994: Averting the Old Age Crisis. Policies to the Old and Promoting Growth, Washington D.C.Google Scholar
  110. Zacher, Hans F. 1982: Zur Anatomie des Sozialrechts, in: Die Sozialgerichtsbarkeit 29: 329–337.Google Scholar
  111. Zacher, Hans F. 1984: Verrechtlichung im Bereich des Sozialrechts, in: Kübier, F. (Hrsg.): Verrechtlichung von Wirtschaft, Arbeit und sozialer Solidarität, Baden-Baden: 14-72.Google Scholar
  112. Zacher, Hans F. 1993: Abhandlungen zum Sozialrecht, hrsg. von Maydell, Berd Baron von/ Eichenhofer, Eberhard, Heidelberg.Google Scholar

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2004

Authors and Affiliations

  • Friedbert W. Rüb

There are no affiliations available

Personalised recommendations