Advertisement

Entwicklungsphasen der DDR nach 1949

  • Gert-Joachim Glaeßner
Part of the Politische Vierteljahresschrift Sonderheft book series (PVS, volume 30)

Zusammenfassung

Aus der Rückschau, zehn Jahre nach dem Ende des Kommunismus in Mittel-Osteuropa, erscheint vielen die Geschichte der sozialistischen Länder und der DDR linear und nur von ihrem Ende her interpretierbar. Ein differenzierterer Rückblick auf die Geschichte der einzelnen Länder zeigt, daß eine solche grob simplifizierende Sichtweise den Blick auf die widersprüchliche Entwicklung der Länder des „realen Sozialismus“verstellt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Almond, Gabriel, 1983: Communism and Political Culture Theory, in: Comparative Politics, 127–138.Google Scholar
  2. Brus, Wlodzimierz/Kende, Pierre/Mlynar, Zdenek, 1984: Die sowjetischen Systeme nach Breschnjew. Köln.Google Scholar
  3. Glaeßner, Gert-Joachim, 1977: Herrschaft durch Kader. Leitung der Gesellschaft und Kaderpolitik in der DDR am Beispiel des Staatsapparates. Opladen.Google Scholar
  4. Glaeßner, Gert-Joachim (Hrsg.), 1988: Die DDR in der Ära Honecker. Politik — Kultur — Gesellschaft. Opladen.Google Scholar
  5. Glaeßner, Gert-Joachim, 1989: Die andere deutsche Republik. Gesellschaft und Politik in der DDR. Opladen.Google Scholar
  6. Ludz, Peter Christian, 1970: Parteielite im Wandel. Funktionsaufbau, Sozialstruktur und Ideologie der SED-Führung. Eine empirisch-systematische Untersuchung. 3. Aufl., Köln/Opladen.Google Scholar
  7. Meuschel, Sigrid, 1992: Legitimation und Parteiherrschaft. Zum Paradox von Stabilität und Revolution in der DDR 1945–1989. Frankfurt a.M.Google Scholar
  8. Kichert, Ernst, 1958: Macht ohne Mandat. Der Staatsapparat in der Sowjetischen Besatzungszone Deutschlands. Köln/Opladen.Google Scholar
  9. Staritz, Dieter, 1985: Geschichte der DDR 1949 – 1985. Frankfurt a.M.Google Scholar
  10. Weber, Hermann, 1985: Geschichte der DDR. München.Google Scholar

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen/Wiesbaden 1999

Authors and Affiliations

  • Gert-Joachim Glaeßner

There are no affiliations available

Personalised recommendations