Advertisement

Etappen und Perspektiven der Bildungspolitik

  • Sibylle Reinhardt
Part of the Politische Vierteljahresschrift Sonderheft book series (PVS, volume 30)

Zusammenfassung

Bildung und Bildungspolitik in der Bundesrepublik Deutschland zeigen ein verwirrendes Bild, das — so mein Ansatzpunkt — unter drei Aspekten begreifbar wird: Expansion ist der Vorgang, der die Modernisierung des Bildungswesens quantitativ zusammenfaßt; Multizentralität und Parzellierung kennzeichnen die Strukturen der Entscheidungen und der öffentlichen Diskussion; Integration und Differenzierung ist schließlich das gemeinsame Thema der Auseinandersetzungen um das Bildungswesen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Arbeitsgruppe am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, 1979: Das Bildungswesen in der Bundesrepublik Deutschland. Ein Überblick für Eltern, Lehrer, Schüler. Reinbek.Google Scholar
  2. Arbeitsgruppe Bildungsbericht am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, 1994: Das Bildungswesen in der Bundesrepublik Deutschland. Strukturen und Entwicklung im Überblick. Vollständig Überarb. und erw. Neuausgabe. Reinbek.Google Scholar
  3. Bathke, Gustaf-Wilhelm, 1996: Bildungspartizipation, Schulabschlüsse und neue soziale Ungleichheiten, in: Werner Helsper/Heinz-Hermann Krüger/Hartmut Wenzel (Hrsg.), Schule und Gesellschaft im Umbruch. Band 2: Trends und Perspektiven der Schulentwicklung in Ostdeutschland. Weinheim, 70–89.Google Scholar
  4. Baumert, Jürgen/Lehmann, Rainer, u.a., 1997: TIMSS — Mathematisch-naturwissenschaftlicher Unterricht im internationalen Vergleich. Deskriptive Befunde. Opladen.Google Scholar
  5. Beck, Ulrich, 1986: Risikogesellschaft. Auf dem Weg in eine andere Moderne. Frankfurt a.M.Google Scholar
  6. Benz, Arthur, 1997: Kooperativer Staat? Gesellschaftliche Einflußnahme auf staatliche Steuerung, in: Ansgar Klein/Rainer Schmalz-Bruns (Hrsg.), Politische Beteiligung und Bürgerengagement in Deutschland. Möglichkeiten und Grenzen. Bonn, 88–113.Google Scholar
  7. Bertram, Hans/Hennig, Marina, 1996: Das katholische Arbeitermädchen vom Lande: Milieus und Lebensführung in regionaler Perspektive, in: Axel Bolder/Walter R. Heinz/Klaus Rodax (Hrsg.), Die Wiederentdeckung der Ungleichheit. Jahrbuch ‘96 Bildung und Arbeit. Opladen, 229–251.Google Scholar
  8. Dahrendorf, Ralf, 1961: Deutsche Richter. Ein Beitrag zur Soziologie der Oberschicht, in: Axel Bolder/Walter R. Heinz/Klaus Rodax ders., Gesellschaft und Freiheit. München, 176–196.Google Scholar
  9. Dahrendorf, Ralf, 1965: Der Staatsbürger und die Klassen, in: Axel Bolder/Walter R. Heinz/Klaus Rodax ders., Gesellschaft und Demokratie in Deutschland. München, 79–94.Google Scholar
  10. Ellwein, Thomas, 1998: Die deutsche Gesellschaft und ihr Bildungswesen. Interessenartikulation und Bildungsdiskussion, in: Christoph Führ/Carl-Ludwig Furck (Hrsg.), Handbuch der deutschen Bildungsgeschichte. Band VI: 1945 bis zur Gegenwart. Teilband 1: Bundesrepublik Deutschland. München, 87–109.Google Scholar
  11. Etzold, Sabine, 1996: Die Oberlehrer-Konferenz, in: DIE ZEIT Nr. 10 vom 26.2.1996, 15.Google Scholar
  12. Faulstich-Wieland, Hannelore/Horstkemper, Marianne, 1996:100 Jahre Koedukationsdebatte — und kein Ende. Dazu zahlreiche Kritiken und eine Replik, in: Ethik und Sozialwissenschaften 4, 509–585.Google Scholar
  13. Fend, Helmut, 1982: Gesamtschule im Vergleich. Bilanz der Ergebnisse des Gesamtschulversuchs. Weinheim/Basel.Google Scholar
  14. Fickermann, Detlef, 1996: Geburtenentwicklung und Bildungsbeteiligung — Konsequenzen für die Schulentwicklung in Mecklenburg-Vorpommern, in: Werner Helsper/Heinz-Hermann Krüger/Hartmut Wenzel (Hrsg.), Schule und Gesellschaft im Umbruch. Band 2: Trends und Perspektiven der Schulentwicklung in Ostdeutschland. Weinheim, 193–224.Google Scholar
  15. Fischer, Bernd-Reiner/Leschinsky, Achim, 1996: Stichwort „Bildung“, in: Werner Weidenfeld/Karl-Rudolf Korte (Hrsg.), Handbuch zur deutschen Einheit. Neuausgabe. Bonn, 55–67.Google Scholar
  16. Friedeburg, Ludwig von, 1989: Bildungsreform in Deutschland. Geschichte und gesellschaftlicher Widerspruch. Frankfurt a.M.Google Scholar
  17. Friedeburg, Ludwig von, 1997: Differenz und Integration im Bildungswesen der Moderne, in: Zeitschrift für Sozialisationsforschung und Erziehungssoziologie 1, 42–55.Google Scholar
  18. Führ, Christoph, 1997: Deutsches Bildungswesen seit 1945. Grundzüge und Probleme. Neuwied.Google Scholar
  19. Geißler, Rainer, 1994: Soziale Schichtung und Bildungschancen, in: Werner Weidenfeld/Karl-Rudolf Korte ders. (Hrsg.), Soziale Schichtung und Lebenschancen in der Bundesrepublik Deutschland. 2. Überarb. Aufl., Stuttgart, 111–159.Google Scholar
  20. Geißler, Rainer, 1996: Die Sozialstruktur Deutschlands. 2. neubearb. und erw. Aufl., Bonn.Google Scholar
  21. Grammes, Tilman/Riedel, Rainer, 1997: Bildungs- und Wissenschaftspolitik, in: Oscar W. Gab-riel/Everhard Holtmann (Hrsg.), Handbuch Politisches System der Bundesrepublik Deutschland. München/Wien, 729–750.Google Scholar
  22. Habermas, Jürgen, 1992: Faktizität und Geltung. Beiträge zur Diskurstheorie des Rechts und des demokratischen Rechtsstaats. Frankfurt a.M.Google Scholar
  23. Horsier, Reinhard, 1995: Bildung, in: Heinz-Hermann Krüger/Werner Helsper (Hrsg.), Einführung in Grundbegriffe und Grundfragen der Erziehungswissenschaft. Opladen, 43–52.Google Scholar
  24. Hondrich, Karl Otto, 1986: Stichwort „Differenzierung, soziale“, in: Bernhard Schäfers (Hrsg.), Grundbegriffe der Soziologie. 2. Aufl., Opladen, 48–52.Google Scholar
  25. Klemm, Klaus, 1996: Bildungsexpansion und kein Ende?, in: Werner Helsper/Heinz-Hermann Krüger/Hartmut Wenzel (Hrsg.), Schule und Gesellschaft im Umbruch. Band 1: Theoretische und internationale Perspektiven. Weinheim, 427–442.Google Scholar
  26. Kropp, Sabine, 1997: Die Länder in der bundesstaatlichen Ordnung, in: Oscar W. Gabriel/Everhard Holtmann (Hrsg.), Handbuch Politisches System der Bundesrepublik Deutschland. München/Wien, 245–288.Google Scholar
  27. Krüger, Helga, 1996: Die andere Bildungssegmentation. Berufssysteme und soziale Ungleichheit zwischen den Geschlechtern am Beispiel der Umstrukturierung in Pflegeberufen, in: Axel Bolder/Walter R. Heinz/Klaus Rodax (Hrsg.), Die Wiederentdeckung der Ungleichheit. Jahrbuch’96 Bildung und Arbeit. Opladen, 252–274.Google Scholar
  28. Leschinsky, Achim, 1996: Vorleben oder Nachdenken? Bericht der wissenschaftlichen Begleitung über den Modellversuch zum Lernbereich „Lebensgestaltung — Ethik — Religion“. Frankfurt a.M.Google Scholar
  29. Luhmann, Niklas, 1991: Das Kind als Medium der Erziehung, in: Zeitschrift für Pädagogik 1, 19–40.Google Scholar
  30. Luhmann, Niklas, 1997: Die Gesellschaft der Gesellschaft. 2 Bände. Frankfurt a.M.Google Scholar
  31. Luhmann, Niklas /Schorr, Karl Eberhard, 1988: Reflexionsprobleme im Erziehungssystem. Frankfurt a.M.Google Scholar
  32. Oehler, Christoph/Bradatsch, Christiane, 1998: Die Hochschulentwicklung nach 1945, in: Christoph Führ/Carl-Ludwig Furck (Hrsg.), Handbuch der deutschen Bildungsgeschichte. Band VI: 1945 bis zur Gegenwart. Teilband 1: Bundesrepublik Deutschland. München, 412–446.Google Scholar
  33. Peuckert, Rüdiger, 1986: Stichwort „Integration“, in: Bernhard Schäfers (Hrsg.), Grundbegriffe der Soziologie. 2. Aufl., Opladen, 138–140.Google Scholar
  34. Picht, Georg, 1964: Die deutsche Bildungskatastrophe. Olten/Freiburg.Google Scholar
  35. Reinhardt, Sibylle, 1996: Braucht die Demokratie politische Bildung? Eine nur scheinbar absurde Frage, in: Aus Politik und Zeitgeschichte — Beilage zur Wochenzeitung Das Parlament Β 47, 9–22.Google Scholar
  36. Reinhardt, Sibylle, 1997: Männlicher oder weiblicher Politikunterricht? Fachdidaktische Konsequenzen einer sozialen Differenz, in: Sibylle Reinhardt/Elke Weise (Hrsg.), Allgemeine Didaktik und Fachdidaktik. Weinheim, 37–66.Google Scholar
  37. Reinhardt, Sibylle, 1998: Fächer oder ihre Überschreitung, in: Andreas Kometz (Hrsg.), Spannungsfeld Gesellschaft, Chemie, Unterricht, 37–42.Google Scholar
  38. Reinhardt, Sibylle, 1999: Werte-Bildung und politische Bildung. Opladen (i.E.).Google Scholar
  39. Reumann, Kurt, 1998: Etwas mehr Geist, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 26.2.1998, 1.Google Scholar
  40. Roeder, Peter M., 1997: Binnendifferenzierung im Urteil von Gesamtschullehrern, in: Zeitschrift für Pädagogik 2, 241–259.Google Scholar
  41. Rolff, Hans-G., 1967: Sozialisation und Auslese durch die Schule. Heidelberg.Google Scholar
  42. Sachverständigenrat für Schulentwicklung beim Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt, 1997: Konsequenzen aus der demographischen Entwicklung im Land Sachsen-Anhalt für die Schulentwicklungsplanung. Halle: Zentrum für Schulforschung und Fragen der Lehrerbildung.Google Scholar
  43. Sahner, Heinz, 1997: Sozialstruktur und Lebenslagen in der Bundesrepublik Deutschland, in: Oscar W. Gabriel/Everhard Holtmann (Hrsg.), Handbuch Politisches System der Bundesrepublik Deutschland. München/Wien, 43–85.Google Scholar
  44. Schörken, Rolf, 1997: Jugend, in: Wolfgang Benz/Hermann Graml/Hermann Weiß (Hrsg.), Enzyklopädie des Nationalsozialismus. Stuttgart, 203–219.Google Scholar
  45. Schulze, Gerhard, 1992: Die Erlebnisgesellschaft. Kultursoziologie der Gegenwart. Frankfurt a.M.Google Scholar
  46. Statistisches Bundesamt (in Zusammenarbeit mit WZB und ZUMA) (Hrsg.), 1997: Datenreport 1997. Zahlen und Fakten über die Bundesrepublik Deutschland. Bonn.Google Scholar
  47. Sturm, Roland, 1998: Aufgabenstrukturen, Kompetenzen und Finanzierung, in: Oscar W. Gab-riel/Everhard Holtmann (Hrsg.), Handbuch Politisches System der Bundesrepublik Deutschland. München/Wien, 619–658.Google Scholar
  48. Waterkamp, Dietmar, 1990: Schule in der DDR — eine Bilanz, in: Hans-Günter Rolff/Karl-Oswald Bauer/Klaus Klemm/Hermann Pfeiffer (Hrsg.), Jahrbuch der Schulentwicklung, Band 6. Weinheim/München, 105–122.Google Scholar
  49. Weishaupt, Horst/Zedler, Peter, 1994: Aspekte der aktuellen Schulentwicklung in den neuen Ländern, in: Hans-Günter Rolff/Karl-Oswald Bauer/Klaus Klemm/Hermann Pfeiffer/Renate Schulz-Zander (Hrsg.), Jahrbuch der Schulentwicklung, Band 8. Weinheim/München, 395–451.Google Scholar
  50. Weiß, Johannes, 1989: Stichwort „Differenzierung“, in: Günter Endruweit/Gisela Trommsdorff (Hrsg.), Wörterbuch der Soziologie, Bd. 1. Stuttgart, 125 f.Google Scholar

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen/Wiesbaden 1999

Authors and Affiliations

  • Sibylle Reinhardt

There are no affiliations available

Personalised recommendations