Advertisement

Sicherheits- und Gesundheitsschutz auf den Baustellen — Honorierung der Leistungen gemäß der Baustellenverordung

  • Bertolt Edin

Zusammenfassung

Der Sicherheits- und Gesundheitsschutz auf Baustellen sind unabdingbare Voraussetzungen für das Bauen unserer Zeit. Sie gehören zu den Grundpflichten des Bauherrn. Im Blick auf die Anforderungen der Baustellenverordnung ist es zweckmäßig und hilfreich, Beratende Ingenieure mit der Wahrnehmung der Leistungen gemäß Baustellenverordnung zu beauftragen. Erste Erfahrungen zu Aufwand und Nutzen der Instrumente der BaustellV wurden in Deutschland auf Musterbaustellen, bei denen die EG-Baustellenrichtlinie angewandt wurde (z. B. Bau der Landesgewerbeanstalt Nürnberg, Friedrichstadtpassage Berlin, Verwaltungsgebäude der IG Bauen-Agrar-Umwelt Frankfurt/Main und in Sachsen-Anhalt), gesammelt.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig/Wiesbaden 2002

Authors and Affiliations

  • Bertolt Edin
    • 1
  1. 1.Ingenieurkammer Baden-WürttembergKörperschaft des öffentlichen RechtsStuttgartDeutschland

Personalised recommendations