Advertisement

Solarzellen und Module

  • Udo Rindelhardt
Part of the Teubner-Reihe Umwelt book series (TRU)

Zusammenfassung

Die auf der Erde einfallende Solarstrahlung kann im allgemeinen nicht direkt genutzt werden. Zur Bereitstellung von Endenergie im Sinne von Kapitel 1 ist deshalb die Umwandlung der Strahlungsenergie in Wärme bzw. Strom erforderlich. Als Photovoltaik wird die Technik bezeichnet, die eine direkte Umwandlung von Solarstrahlung in Strom ermöglicht. Die beim photovoltaischen Effekt ablaufenden physikalischen Prozesse sind sehr komplex und können im Rahmen dieser Einführung nicht dargestellt werden. Die Ausfuhrungen dieses Kapitels beschränken sich daher auf die Darstellung der wesentlichen phänomenologischen Zusammenhänge und eine qualitative Diskussion der Eigenschaften von Solarzellen. Module als technisch einsetzbare Baugruppen werden anschließend mit ihren energetisch relevanten Parametern behandelt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© B. G. Teubner GmbH, Stuttgart/Leipzig/Wiesbaden 2001

Authors and Affiliations

  • Udo Rindelhardt
    • 1
  1. 1.DresdenDeutschland

Personalised recommendations