Advertisement

Die Wirkung von Einzelfaktoren

  • Günter Fellenberg
Part of the Teubner-Reihe UMWELT book series (TRU)

Zusammenfassung

Im Laufe der Zeit hat die Zahl von Faktoren, die die Umwelt in Mitleidenschaft ziehen, ständig zugenommen. Immer mehr chemische, physikalische und ökolo-. gische Faktoren mußten deshalb hinsichtlich ihrer Wirkungsweise auf die Umwelt untersucht werden. Da jedoch an einem Ort in der Regel meist mehrere umweltrelevante Einflüsse wirksam werden, mußte man zunehmend auch die Kombination mehrerer Wirkfaktoren berücksichtigen. In vielen Fällen stellte sich dabei heraus, daß solche Kombinationswirkungen nicht der Summe der Wirkungen der Einzelfaktoren entsprechen. Damit gestaltet es sich vielfach außerordentlich schwierig, diejenigen Wirkungsfaktoren zu erkennen, die eine Veränderung bei Lebewesen oder in der unbelebten Natur hervorgerufen haben. Andererseits nimmt der Forschungsaufwand gewaltig zu, den man einsetzen muß, um die Effekte möglicher, unerwarteter Wechselwirkungen verschiedener Einflußfaktoren analysieren zu können, Gerade auf dem Sektor möglicher Wechselwirkungen mehrerer umweltrelevanter Einflußfaktoren sind unsere Kenntnisse noch nicht befriedigend weit fortgeschritten. Dennoch solI dieser wichtige Gesichtspunkt insofem berücksichtigt werden, als die Wirkung von Einzelfaktoren und von Kombinationen mehrerer Faktoren (soweit man sie überhaupt kennt) in zwei separaten Kapiteln nebeneinandergestellt werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© B. G. Teubner Stuttgart · Leipzig 1999

Authors and Affiliations

  • Günter Fellenberg
    • 1
  1. 1.Technische Universität BraunschweigBraunschweigDeutschland

Personalised recommendations