Advertisement

Biomonitoring ausgewählter Bestandteile des Ökosystems Elbe — Situation 1993 und 1996

  • Josef K. Fuksa
Part of the UFZ, Umweltforschungszentrum Leipzig-Halle GmbH book series (UFZ)

Zusammenfassung

Der gegenwärtige Zustand der Ökosysteme und der Wasserqualität in der Elbe und ihren Einzugsgebieten (Immissionen) muß so beschrieben werden, daß Änderungen im Zusammenhang mit positiven oder negativen Veränderungen in den Einzugsgebieten objektiv festgestellt werden können. Im Projekt Elbe II gibt es dafür zwei Methoden: kontinuierliche Untersuchung der Charakteristik der Wasserqualität und der im Wasser gefrachteten Stoffe und Organismen (Kalinová 1997, Reincke et al. 1997) und periodische Untersuchung weiterer Bestandteile des Ökosystems des Stroms: Biomonitoring. Das Biomonitoring begann 1993 mit dem Projekt Elbe I in einer intensiven Untersuchung an den grundlegenden Profilen der Elbe die von Biologen durchgeführt wurde (Punčochář et al. 1993, Punčochář 1994). 1993 wurde diese Untersuchung auf vergleichbare Weise wiederholt. Sie wurde um Profile der Moldau vor und nach Prag ausgeweitet und auch die Sedimente untersucht (nach Schaffung einer Datenbank, die aus Daten aus dem Elbeeinzugsgebiet 1993 gewonnen wurden). Dabei wurde die Methode stabilisiert und eine Standarddatenbank grundlegender Ergebnisse erstellt. Somit wurde ein für die Zukunft offenes Monitoring gegründet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Anon. (1993) OECD core set of indicators for environmental performance reviews. Environment Monographs 83, OECD, Paris, 1 – 35Google Scholar
  2. De Zwart, D. (1995) Monitoring water quality in the future. Volume 3: Biomonitoring. RIVM, Bilthoven, 1 – 83Google Scholar
  3. Desortová, B. (1998) Charakteristika růstu fytoplanktonu v Labi. 8. Magdeburský seminář, 1998.Google Scholar
  4. Kalinová, M. (1997) Jakost vody v tocích. Průběná zpráva projektu Labe II za rok 1997. VÚV TGM Praha, 1 – 54Google Scholar
  5. Punřochář, P., Desortová, B., Fiala, M., Fuksa, J., Kovář, P., Liška, M., Stuchlík, E., Vostradovský, J., (1993) Základy biomonitoringu a sledování kontaminace biomasy organismů v Labi. Závěřetná zpráva Hlavního úkolu 03. 04. Projektu Labe. Praha, VÚV TGMGoogle Scholar
  6. Punřochář, P. (1994) Charakteristika struktury a biomasy spoleřenstev organismů v podélném profilu Labe v České republice. 6. Magdeburský seminář o ochranì vod, Cuxhaven, 216 – 221.Google Scholar
  7. Reincke, H. et al. (1997) Tabulky hodnot fyzikálních, chemických a biologických ukazatelů Mezinárodního programu měření MKOL 1996, MKOL/IKSE, Magdeburg, 1 – 174Google Scholar

Copyright information

© B. G. Teubner Stuttgart · Leipzig 1998

Authors and Affiliations

  • Josef K. Fuksa

There are no affiliations available

Personalised recommendations