Advertisement

Fragen und Antworten

  • Kurt Hesse
  • Rolf Fraling
  • Wolfgang Fraling
Chapter
  • 90 Downloads

Zusammenfassung

Welche Bedeutung haben dieausstehenden Einlagenauf das gezeichnete Kapital? Die „ausstehenden Einlagen“ sind Forderungen an die Anteilseigner, die bei Verzug mit 5 % zu verzinsen sind. Das haftende Kapital darf also nicht um diese Beträge gekürzt werden. Nur wenn z. B. bei Ermittlung von Renditen das „arbeitende“ Kapital zugrunde gelegt wird, sind die ausstehenden Einlagen abzusetzen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 2000

Authors and Affiliations

  • Kurt Hesse
  • Rolf Fraling
  • Wolfgang Fraling

There are no affiliations available

Personalised recommendations