Advertisement

Einleitung

Zusammenfassung

Mobilität ist eines der Grundbedürfnisse der Menschheit. Dabei ist das Auto weltweit gesehen das beliebteste Fortbewegungsmittel und die Automobilindustrie einer der wichtigsten Industriezweige. Im Laufe der über 100-jährigen Geschichte wurde das Automobil kontinuierlich weiterentwickelt. Trotz der stetigen Verbesserungen in allen Bereichen wie Sicherheit, Komfort, Performance und Effizienz gibt es immer noch Optimierungspotenzial. Vor allem der Verbrauch und damit der CO2-Ausstoß geraten zunehmend in den Blickpunkt der Öffentlichkeit. Grund dafür sind zum einen die begrenzte Verfügbarkeit von fossilen Kraftstoffreserven, aber vor allem der starke CO2-Anstieg in der Atmosphäre seit der Industrierevolution, der für den globalen Klimawandel mitverantwortlich gemacht wird, siehe Abb. 1.1.
Abb. 1.1

Atmosphärische Konzentrationen von Kohlendioxid und Strahlungsantrieb1 in den letzten 10.000 Jahren und seit 1750 [1]

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag/Wien 2010

Personalised recommendations